Verknüpfungen zum Organisieren von Kinderschränken

Mit diesen einfachen Verknüpfungen können Sie den Kleiderschrank Ihres Kindes ganz einfach unter freiem Himmel organisieren.

Die Einrichtung eines Abstellraums im Freien ist von großer Bedeutung für die Organisation des Kleiderschranks eines Kindes. Wenn Ihr Kind alle Gegenstände in einem Schrank leicht erkennen kann, muss es nicht nach etwas suchen, was einen Schrank in Eile auf den Kopf stellen kann. Bei offener Lagerung kann er oder sie sehen, wo Dinge hingehören, und sogar helfen, Dinge wegzuräumen!

Bild über den Kreativitätsaustausch

Schuhregale überdenken

Offener Speicher bedeutet nicht, dass Sie keine Organisationsprodukte einbinden können. Versuchen Sie, ein Schuhregal einzubauen, und achten Sie darauf, es aus Sicherheitsgründen an der Wand zu befestigen. Diese schnelle Ergänzung vergrößert Ihren offenen Stauraum für Kinderkleidung wie T-Shirts, Pullover und andere Gegenstände, die einfacher zu falten sind als aufzuhängen.

Bild über den Kreativitätsaustausch

Durchsichtige Lagerung

Ein weiterer schneller Trick für die Erstellung von offenen Schränken ist die Verwendung von durchsichtigen Aufbewahrungsbehältern anstelle von Stoffbehältern oder einfarbigen Behältern. Durchsichtige Abfalleimer erleichtern es Kindern, das zu finden, wonach sie suchen. Sie helfen Kindern auch dabei, herauszufinden, wo sie die Dinge wieder dahin bringen können, wo sie hingehören.

Bild über den Kreativitätsaustausch

Das kleine Zeug

Die Schaffung von Aufbewahrungslösungen für all die kleinen Dinge in einem Schrank ist genauso wichtig wie die Unterbringung der großen Dinge. Anstatt dass Ihre Tochter ihren Schrank auf der Suche nach einem bestimmten Accessoire auf den Kopf stellt, weiß sie genau, wo sie ihn mit durchsichtigen Vorratsbehältern oder flachen Körben finden kann. In diesen Behältern oder Körben können mehrere kleine Gegenstände wie Gürtel, Taschen, Handschuhe und Schals verstaut werden. Darüber hinaus können Ihre Kinder leicht aus dem Regal herausgleiten, die benötigten Gegenstände finden und sie wieder einsetzen.

Bild über den Kreativitätsaustausch

Platz maximieren

Suchen Sie wie in jedem anderen Bereich nach verschwendetem Platz im Kleiderschrank Ihres Kindes, in den Sie zusätzlichen Stauraum einbauen können. Integrieren Sie zum Beispiel eine Schuhablage in die Rückseite der Schranktür mit einer Über-der-Tür-Einheit. Wenn Sie den verschwendeten Platz maximieren und Artikeln wie Schuhen ein eigenes Zuhause geben können, weiß Ihr Kind, wo Sie nach diesen Artikeln suchen müssen.

Bild über den Kreativitätsaustausch