Border-Collie-Kürbis-Schablone

Ohne es auch nur zu versuchen, wird dieser charmante Border-Collie-Kürbis Süßes oder Saures in einen bewundernden Kreis bringen. Mit ihrem pelzigen Gesicht, dem süßen Ausdruck und den geätzten Gesichtszügen ist sie zu hündisch, um sie zu verpassen! Sammeln Sie also Ihre Schnitzwerkzeuge und holen Sie sich unsere kostenlose herunterladbare Schablone, indem Sie sich bei BHG.com anmelden.

Detailliertes Schnitzen und Ätzen, wie die, die dieses fabelhafte Border-Collie-Gesicht formen, sehen auf einer glatten Kürbisoberfläche am besten aus. Suchen Sie im Geschäft oder auf der Farm nach einem Kürbis mit glatten Seiten, um sich vor Klumpen und Stößen zu schützen. Überprüfen Sie auch den Kürbisstiel - ein fest angebrachter Stiel weist auf Frische und eine lange Lebensdauer der Veranda hin.

kostenlose Border-Collie-Schablonenmuster

Schnitzen:

1. Reinigen Sie den Kürbis vom Boden und entfernen Sie alle Samen und Eingeweide mit einer Schaufel. Kratzen Sie die dünnste Kürbiswand auf der Seite, die Sie schnitzen werden.

2. Kleben Sie das gedruckte Muster auf Ihren Kürbis und glätten Sie das Papier beim Aufkleben. Verwenden Sie ein Stiftwerkzeug, um entlang der Schablonenlinien zu stechen, und lassen Sie die Nadelstiche etwa 6 mm voneinander entfernt. Entfernen Sie das gedruckte Muster, nachdem Sie alle Schablonenlinien übertragen haben, aber bewahren Sie es als Referenz nahe beieinander auf.

4. Ätzen Sie mit einer Hohlkehle Schablonenabschnitte innerhalb der gepunkteten Linien, indem Sie nur die Oberflächenhaut des Kürbises abkratzen. Achten Sie darauf, nicht in das Innere des Kürbisses zu schneiden.

5. Verwenden Sie ein dünnes, gezacktes Messer, um die Schablonenabschnitte in durchgezogene Linien zu schneiden. Halten Sie die ausgeschnittenen Bereiche an Ort und Stelle, bis Sie das gesamte Design geschnitzt haben. Pop diese Abschnitte durch Drücken aus dem Inneren des Kürbisses heraus.

6. Setzen Sie eine elektrische Kerze in Ihren geschnitzten Kürbis, um Ihr Meisterwerk zum Leuchten zu bringen.