Wie man Vorhänge abschwammt

Verwandeln Sie schlichte Vorhänge mit dieser einfachen Maltechnik in eine einzigartige Schönheit, die einen wunderschönen Aquarelleffekt erzielt.

Einfach bis hübsch

Lassen Sie Ihr Vierpfostenbett nicht in einfachen weißen Vorhängen hängen. Fügen Sie einen eindrucksvollen Pop von DIY Interesse mit Schwamm-gemalten Farben hinzu. Befolgen Sie diese Schritte für ein schönes Schlafzimmer-Statement.

Was du brauchst

  • Schürze
  • Kunststoffbehälter (3)
  • Canvas-Leinen
  • Gummihandschuhe
  • Bastelfarbe (2 pro Farbe)
  • Plastikfolie
  • Wasser
  • Weiße Vorhangverkleidung
  • Schere
  • Autoschwämme (2)
  • Sprühflasche
  • Stäbchen umrühren

Schritt 1

Bereiten Sie Ihre Arbeitsfläche vor. Legen Sie sowohl die Plastikfolie als auch das Falltuch auf eine große, flache Oberfläche.

Schritt 2

Erstellen Sie Ihre Farbmischung, indem Sie eine Farbtube in einen Behälter gießen und mit mindestens 2 Tassen Wasser verdünnen. Rühren, bis alles gleichmäßig vermischt ist. Wiederholen Sie dies mit den anderen beiden Farben und Behältern.

Schritt 3

Schneiden Sie beide Autoschwämme mit einer Schere in zwei Hälften.

Schritt 4

Legen Sie die Vorhangverkleidung auf Ihre Arbeitsfläche und spritzen Sie sie leicht mit Wasser aus der Sprühflasche.

Schritt 5

Beginnen Sie mit dem Malen, indem Sie einen Schwamm in die erste Farbe tauchen. Wringen Sie das Tuch aus, bevor Sie den Schwamm auf den Vorhang tupfen. Verwenden Sie ein beliebiges Muster.

Schritt 6

Wiederholen Sie den Vorgang mit den verbleibenden Farben und setzen Sie die Länge des Vorhangs fort. Verwenden Sie Überlappungsbereiche, um Interesse zu wecken.

Schritt 7

Legen Sie das Vorhangpaneel aus oder hängen Sie es zum Trocknen auf. Wiederholen Sie dies mit weiteren Vorhangpaneelen.