Baby blaue Augen

Suche nach Pflanzenname Pflanzentyp Pflanzentyp Pflanzentyp Einjährige Zwiebel Frucht Kraut Zimmerpflanze Staude Rosenstrauch Baum Gemüserebe Wasserpflanze PLZ oder Gebiet Sonnenlicht Menge Schatten Teilweise Vollsuche

Baby Blue Eyes, ein Jahrgang mit niedrigem Wuchs und zierlichen blau-weißen Blüten, verleiht der Landschaft vom späten Winter bis zum späten Frühling / Frühsommer Farbtupfer - je nachdem, wo Sie leben. Pflanzen Sie es in Wildblumengärten, in Steingärten oder an Rändern. Verwenden Sie es als Bodendecker oder pflanzen Sie es in Behältern. Mit jeder dieser Optionen können Sie blaue Blumen zu einer Jahreszeit genießen, zu der nur wenige andere Pflanzen blühen. Sie sehen auch die Gartenbestäuber, die schwärmen, um den Nektar der babyblauen Augen zu genießen.

Baby blaue Augen

Baby Blue Eyes, ein Jahrgang mit niedrigem Wuchs und zierlichen blau-weißen Blüten, verleiht der Landschaft vom späten Winter bis zum späten Frühling / Frühsommer Farbtupfer - je nachdem, wo Sie leben. Pflanzen Sie es in Wildblumengärten, in Steingärten oder an Rändern. Verwenden Sie es als Bodendecker oder pflanzen Sie es in Behältern. Mit jeder dieser Optionen können Sie blaue Blumen zu einer Jahreszeit genießen, zu der nur wenige andere Pflanzen blühen. Sie sehen auch die Gartenbestäuber, die schwärmen, um den Nektar der babyblauen Augen zu genießen.

Gattungsname
  • Nemophilia menziesii
Licht
  • Teil Sonne,
  • Sonne
Pflanzentyp
  • Jährlich
Höhe
  • Unter 6 Zoll,
  • 6 bis 12 Zoll
Breite
  • Zu 1 Fuß breit
Blumenfarbe
  • Blau
Saisonfunktionen
  • Frühlingsblüte,
  • Sommerblüte,
  • Winterblüte
Problemlöser
  • Trockenheitstolerant
besondere Merkmale
  • Geringer Wartungsaufwand,
  • Gut für Container
Vermehrung
  • Samen

Pflanzpartner

Paaren Sie babyblaue Augen mit bei kaltem Wetter blühenden Einjährigen wie Stiefmütterchen (Viola × wittrockiana), Johnny Jump-ups (Viola tricolor), Brühe (Matthiola), Ringelblume, Dianthus und süßem Alyssum (Lobularia maritima). Besonders auffällig ist es in Kombination mit gelben oder orangen Blüten. Diese Auswahl liefert Farbe für Wochen im Winter und / oder frühen Frühling. Sie eignen sich auch für Blumenkästen und Terrassenseitenbehälter. Pflanzen Sie babyblaue Augen in der Nähe des Behälterrands, damit die Zweige über den Rand wandern können.

Zu den einfach zu züchtenden mehrjährigen Partnerpflanzen gehören blutendes Herz (Dicentra spectabilis), kriechende Phlox (Phlox subulata), Lungenkraut (Pulmonaria sp) und Sibirischer Wanzenschwanz (Brunnera macrophylla). Streuen Sie babyblaue Augensamen zwischen die Klumpen dieser Frühjahrsstauden, um einen Farbteppich zu erzeugen. Fügen Sie sommerblühende Stauden hinzu, um die Farbwiedergabe zu übernehmen, nachdem diese Pflanzen aufgehört haben zu blühen.

Erstellen Sie mit diesen Gestaltungsideen einen wunderschönen Steingarten!

Baby Blue Eyes Care Must-Knows

Babyblaue Augen wachsen am besten in lockeren, organisch reichen, gut durchlässigen sauren Böden in voller Sonne bis halbem Schatten. Pflanzen Sie diese kühle Jahreszeit ein, in der es in Regionen mit heißem Sommerklima nachmittags Schatten geben kann. Schutz vor trocknenden Winden ist ein Plus. Mit ihren saftigen Stielen und Blättern vertragen babyblaue Augen eine mäßige Trockenheit, sterben jedoch bei extrem trockenem Wetter ab.

Diese Pflanze ist ein Kinderspiel, um aus Samen zu wachsen. Pflanzen Sie in Regionen mit kühlem Sommerklima die Samen im Frühjahr direkt im Garten unter ¼ Zoll Erde. Halten Sie die kleinen Samen feucht, bis sie in etwa sieben bis 10 Tagen keimen. Erwarten Sie Blüten von Sommer bis Frost. In Regionen mit heißem Sommerklima und kalten Wintern sollten die Samen 6-8 Wochen vor dem letzten Frühlingsfrosttermin in Innenräumen gepflanzt werden. Sie werden vom Frühling an Blumen bekommen, bis die Hitze und Feuchtigkeit des Sommers eintrifft. Pflanzen Sie in Regionen mit heißem Klima und milden Wintern (Zonen 8-10) im Spätsommer oder Spätherbst babyblaue Augen für Blumen von Winter bis Frühling.

Babyblaue Augen säen sich unter optimalen Bedingungen von selbst aus. Oder Sie können die Samenköpfe abschneiden und in einer Papiertüte trocknen, um sie im nächsten Frühling zu pflanzen. Dieses Jahr kann man nicht gut umpflanzen.

Plant Baby Blue Eyes Mit

Kalifornischer Mohn, eine einheimische Wildblume, fügt eine lockere Dosis heißer, trockener Stellen hinzu. Schöne, samtige Blüten in Sonnenuntergangsfarben winken über ferny, blaugrünem Laub. Sie mögen arme Böden, besonders sandige Böden. Wenn der Boden zu reich und feucht ist, blühen sie nicht gut. Kalifornische Mohnblumen sind einjährig in der kühlen Jahreszeit, was bedeutet, dass sie zu Beginn der Vegetationsperiode eine großartige Farbe bieten, aber nach Einsetzen der Sommerhitze verblassen. Pflanzen Sie sie aus Samen im Herbst oder sehr frühen Frühling. Anfangs mögen sie feuchte Bedingungen, aber wenn sie sich erst einmal etabliert haben, sind sie dürretolerant. Sie mögen nicht verpflanzen. Wenn die Pflanzen anfangen zu bräunen und zu verblassen, ziehen Sie sie hoch. Kalifornischer Mohn kann jedoch leicht nachgesät werden. Wenn Sie nächstes Jahr mehr Pflanzen haben, lassen Sie einige Blumen auf der Pflanze reifen und streuen, wenn Sie diese Pflanzen zerreißen. Pflanzen Sie im Herbst nach, wenn Sie möchten, insbesondere in Gegenden mit wärmerem Klima.

Die entzückenden becherförmigen Blüten von nierembergia und sein gepflegter Wuchs machen es zu einer nützlichen jährlichen Blüte für alles, vom Behälter bis zum Rand. Pflanzen Sie es in Reihen entlang der Vorderseite der Beete oder Ränder, um ein klares Aussehen zu erhalten (besonders bei den weißen Sorten). Oder verwenden Sie es in Behältern - es ist eine großartige Pflanze mittlerer Höhe, um größere Pflanzen und kaskadierende Pflanzen visuell miteinander zu verbinden. Obwohl es normalerweise einjährig angebaut wird, ist Nierembergia in den Zonen 7-10 mehrjährig.

Nigella hebt sich mit ihren filigranen Blüten und ihren fein strukturierten Blättern im Garten ab. Diese entzückenden kleinen einjährigen Blüten blühen den ganzen Sommer über, und die Samenkapseln werden oft in Trockenblumenhandwerken verwendet. Nigella eignet sich am besten für vollsonnige und durchlässige Böden. Es sät oft nach.