Tipps zur Zubereitung von Schnellbrot

Denken Sie immer daran, den Teig nicht zu stark zu mischen. Rühren, bis die trockenen Zutaten gerade angefeuchtet sind. Der Teig wird klumpig. Wenn Sie zu viel mischen, ist das gebackene Produkt zäh und weist durchgehend Tunnel auf.

Wenn die Textur Ihres Brotes matschig ist und die Mitte gesunken ist, bedeutet dies, dass zu viel Flüssigkeit im Verhältnis zu den trockenen Zutaten vorhanden ist, dass der Sauerteig zu lange vor dem Backen gestanden hat oder dass er zu kurz ist. Eine grobe Textur weist auf zu viel Fett und Sauerteig hin. Zu viel Zucker ergibt eine dicke, dunkelbraune Kruste. Zu viel Sauerteig führt zu einem bitteren (Backpulver) oder seifigen (Backpulver) Nachgeschmack.

Nussbrote

Im Gegensatz zu anderen schnellen Broten, die am besten warm aus dem Ofen serviert werden, verbessern sich Nussbrote mit zunehmendem Alter. Lagern Sie sie über Nacht, bevor Sie sie in Scheiben schneiden, damit sich die Aromen mildern und die Scheiben leichter schneiden lassen.

Überprüfen Sie die Nussbrote 10 bis 15 Minuten vor dem Backen und bedecken Sie sie leicht mit Folie, wenn sie zu schnell bräunen. Ein Riss auf der Oberseite eines Laibs ist typisch für Nussbrot und zeigt, dass der Teig sich richtig ausgedehnt hat.

Schnellbrot lagern

Lagern Sie sie bis zu 1 Woche im Kühlschrank. Um bis zu 3 Monate einzufrieren, legen Sie vollständig abgekühlte Brote in Gefrierbehälter oder -beutel. Die eingewickelten Brote über Nacht im Kühlschrank auftauen.

Tipps für Brotschnellbrote

  • Nachdem Sie die flüssige Mischung zu der Mehlmischung gegeben haben, rühren Sie die Zutaten um, bis sie angefeuchtet sind. Wenn Sie alle Klumpen ausrühren, haben Ihre Brote Spitzen, Tunnel und eine harte Textur.
  • Vermeiden Sie es, Ränder an den Rändern schneller Brotlaibe zu bekommen, indem Sie die Backformen am Boden einfetten und die Seiten nur 1 cm hoch.
  • Überprüfen Sie das Brot 10 bis 15 Minuten vor dem Ende der Backzeit. Mit Folie abdecken, wenn es zu schnell bräunt.
  • Schnelle Brote sind fertig, wenn ein Holzzahnstocher, der in der Nähe der Mitte des Laibs eingesetzt ist, sauber herauskommt.
  • Betrachten Sie Ihr schnelles Brot nicht als Fehlschlag, wenn es oben einen Riss aufweist. Dies ist charakteristisch für schnelle Brote.