Weinflasche und Gläser Kürbis-Schablonen

Hosten Sie dieses Jahr ein raffiniertes Halloween-Shindig, probieren Sie gotisches Halloween-Dekor aus oder möchten Sie Ihren Nachbarn wirklich Ihre Liebe zum Wein zeigen? Diese raffinierte Version traditioneller Halloween-Kürbisschnitzideen wird alle in Erstaunen versetzen. Eine schöne, etikettierte Flasche Wein und drei verschiedene Weinglassorten zieren diese bemalten Kürbisse mit jeweils einzigartig schönen Schnörkel-Motiven. Melden Sie sich bei BHG.com an, um auf die kostenlosen Weinkürbisschablonen zuzugreifen.

Bringen Sie Ihre Halloween-Weinflaschenbastelarbeiten auf die nächste Stufe, indem Sie Ihre Kürbisse einbeziehen! Für komplizierte Details (wie diese wunderschönen Schnörkel) erzielen Sie die besten Ergebnisse mit einem flachen Kürbis. Und für diese sprühlackierten Kürbisse spielt es keine Rolle, ob die flachste Seite die schönste ist - sie werden alle mit einer schönen Schicht Farbe überzogen, um Unvollkommenheiten abzudecken. Also auf die flachste Seite schwenken und wegschnitzen!

gratis wein kürbis schablone gratis weinglas schablonen

Schnitzen:

1. Höhlen Sie Ihre Kürbisse von unten (nicht von oben) aus und kratzen Sie die dünnste Wand ab, die Sie schnitzen möchten. (Nicht dicker als 1 "ist ideal.)

2. Besprühen Sie beide Kürbisse mit schwarzer Sprühfarbe und lassen Sie sie vollständig trocknen.

3. Kleben Sie Ihre gedruckten Schablonenmuster auf die Kürbisse und tippen Sie mit einem Stiftwerkzeug die Stifte entlang der Schablonenlinien in den Kürbis. Halten Sie die Stecknadelspuren eng beieinander - Sie werden sie als Hilfsmittel zum Schnitzen und Ätzen verwenden. Entfernen Sie die Papiermuster, wenn alle Linien übertragen wurden.

4. Für die Weingläser: Verwenden Sie ein Ausstechwerkzeug, um die Haut der Kürbisoberfläche innerhalb der Glaskonturen, aber außerhalb der Schnörkel abzukratzen. (Die Schnörkel sollten schwarz bleiben.) Verwenden Sie ein dünnes, gezacktes Messer, um den oberen und unteren Teil der Weingläser zu schneiden. Drücken Sie vorsichtig von innen auf den Kürbis, um diese Bereiche nach außen zu drücken.

5. Für die Flasche: Entfernen Sie mit einem Fugenhobel die Oberflächenhaut des Kürbisses innerhalb der Flaschenkontur, aber außerhalb der Schnörkel und des Etiketts. (Sowohl Schnörkel als auch Etikett sollten schwarz bleiben.)

6. Sobald Sie Ihren Kürbis herausgeschnitten haben, zünden Sie die Kürbisinnenräume mit Kerzen an, um das flackernde Glühen zu genießen.