Katz und Maus Kürbis Schablonen

Mit diesen verspielten, aus Kürbis geschnitzten Gegnern bringen wir das klassische Katz- und Mausspiel auf Ihre Verandastufen. Das karikaturhafte Lächeln dieser eifrigen Katze strahlt in der Aussicht, ihren verschwommenen Feind zu fangen, aber wir vermuten, dass kein einziger entzückender mausiger Bart verletzt wird. Melden Sie sich einfach bei BHG.com an, um diese lustigen, kostenlosen Schablonenmuster herunterzuladen.

Das zahnige Lächeln dieser Katze ist seine beste Eigenschaft, und es ist überraschend einfach zu schnitzen! Um die Bruchgefahr zu verringern, empfehlen wir, die Kürbisausschnitte so lange zu belassen, bis Sie das gesamte Design bearbeitet haben. Drücken Sie dann vorsichtig von innen in den Kürbis, um die Stücke nach außen zu drücken.

kostenlose Katze Schablonenmuster kostenlose Maus Schablonenmuster

Schnitzen:

1. Zwei Kürbisse von unten aushöhlen, einen großen und einen kleinen. Kleben Sie das gedruckte Mausmuster auf den kleineren Kürbis und das Katzenmuster auf den größeren Kürbis.

2. Übertragen Sie die Schablonenmuster auf die Kürbisse, indem Sie mit einem Stiftwerkzeug entlang der Schablonenlinien durch das Papier in die Oberfläche des Kürbisses stechen. Halten Sie die Nadelstiche eng beieinander.

3. Entfernen Sie die Papierschablonen und verwenden Sie die Nadelstiche als Schnittführung, um die Katz- und Mausfunktionen zu bearbeiten. (Hinweis: Schnitzen Sie die Schnurrhaare nicht ein! Sie werden diese in Schritt 4 ätzen.) Nachdem Sie die Muster vollständig geschnitten haben, drücken Sie auf die Ausschnitte im Inneren des Kürbises, um die Schnitte herauszuschneiden.

4. Ätzen Sie die Katz- und Maus-Whisker mit einem Stechwerkzeug. Zum Ätzen die Oberfläche der Kürbisse vorsichtig abkratzen, um nur die oberste Schicht der Kürbishaut zu entfernen und die helle Schale darunter freizulegen.

5. Schneiden Sie zwei Katzenohren mit dem Schablonenmuster aus schwarzem Filz und befestigen Sie sie mit Bastelkleber oder Stiften über den Katzenaugen. Zum Abschluss werden beide Kürbis-Innenräume mit elektrischen Kerzen beleuchtet.