Halten Sie den Fisch über dem Grill zusammen

Einige Fische sind zerbrechlich und können beim Grillen in Stücke zerbrechen. Umgehen Sie das Problem mit einem Grillkorb.

Preiswert und von unschätzbarem Wert, kann ein Grillkorb so eingestellt werden, dass er Fische unterschiedlicher Dicke fasst. Wenn es Zeit ist, den Fisch auf dem Grill umzudrehen, drehen Sie stattdessen den Korb um. Das Fetten oder Ölen des Korbs vor dem Grillen verhindert, dass der Fisch klebt. Um sich beim Drehen des Grillkorbs nicht zu verbrennen, halten Sie den Metallgriff des Korbs mit einem Topflappen fest.