Cottage Farbschemata

Cottage-Stil hat eine freundliche Atmosphäre, die in lässigen Möbeln und lustigen Farben gespielt wird. Lesen Sie weiter, um mehr über die Farben zu erfahren, die den Landhausstil kennzeichnen, und wie Sie sie in Ihr Zuhause bringen können.

Das deutlichste Zeichen, dass Sie sich in einem Haus im Landhausstil befinden, ist die Prävalenz von Weiß. In Häusern am Strand, in Hütten am See oder in Bungalows in einer Sackgasse eingesetzt, strahlen weiße Wände und Holzarbeiten Heiterkeit aus. In Weiß fühlt sich ein Raum sauber, luftig und hell an. Häufig sind die Möbel in Cottages auch weiß, von Sofas mit Schonbezügen bis zu weiß getünchten Schränken. Die anderen Merkmale des Cottage-Stils sind die Farben, die sich in die inspirierende Umgebung einfügen: Die Beachy Cottages zeichnen sich durch wässrigen Blues und sonniges Gelb aus. In den Gartenhäuschen gibt es überall rosa Blütenblätter und Blattgemüse. Diese ansprechenden Farbtöne harmonieren auf natürliche Weise mit der klaren Kulisse.

Einfarbige Farbe

Das einfarbige, rein weiße Farbschema der Cottages ist beeindruckend. Es ist das Wesen der Einfachheit und Zurückhaltung. Weiß an den Wänden und Holzarbeiten setzen sich auf den Möbeln und Polstern fort. Sogar die Böden können weiß gestrichen werden. Einige dieser Entwürfe sind modern und mit klaren Möbeln, minimalistischer Kunst und Sammlerstücken eingerichtet. Andere rein weiße Entwürfe vermitteln Romantik mit Volants, Kristallkronleuchtern und kunstvollen Accessoires.

Zweifarbiges Schema

Ein weniger zurückhaltendes, aber immer noch bearbeitetes Farbschema ist die Zweifarbenpalette. Weiß wird mit einem Farbton wie Gelb, Grün, Rosa oder Blau kombiniert. Wenn Sie sich nur an eine Ergänzung zu Weiß halten, können Sie einfache Entscheidungen über Kunst und Accessoires treffen. Wenn die Palette dadurch nicht verstärkt wird, können Sie sie überspringen. Eine zweifarbige Palette eignet sich gut für eine Küche, in der dekorative Schnörkel begrenzt sind. Wählen Sie einen Schatten für die Schränke und einen Schatten für die Wände. Damit diese Palette erfolgreich ist, sollte eine der Farben dominant sein und etwas mehr visuellen Raum einnehmen als die andere. In diesem weiß-blauen Wohnzimmer beispielsweise erscheint Weiß mehr - auf dem großen Teil der Wände, den Schonbezügen und den breiten Rahmen um das Kunstwerk. Blau macht immer noch auf sich aufmerksam, kämpft aber nicht um Aufmerksamkeit.

Gehen Sie für ein Trio

Eine andere Version einer Cottagey-Farbpalette besteht aus drei Farbtönen, die in gleichen, ausgewogenen Mengen verwendet werden. Weiß, Rosa und Blau sind eine beliebte Version, mit Blautönen von Aqua bis Royal und Rosa von Rouge bis Himbeere. Eine primäre Palette von Blau, Gelb und Rot ist ebenfalls ein häufiger Anblick. Manchmal von Seeflaggen oder Gartenblüten abgeleitet, vermittelt es Einfachheit. Es ist auch für das Auge einfach, weil es die Bausteinfarben sind, die wir überall sehen. Um erfolgreich zu sein, sollte sich diese Palette in der Mitte des Helligkeitsspektrums befinden, weder zu blass noch zu intensiv.

Wie bekomme ich das Cottage Look

Mehr für dich

Galerie dekorieren

Stöbern Sie in den Zimmern im Landhausstil in der Dekorationsgalerie und lassen Sie sich inspirieren.

Farbfinder

Probieren Sie Farben aus, bevor Sie mit My Color Finder malen.

Hausbesichtigung: Cottage in Blau

Sehen Sie, wie blau eine dekorative Aussage in diesem mit Flohmarktfunden gefüllten Cottage macht.

Hausbesichtigung: Buntes Küstenhäuschen

Ein Regenbogen aus Farben erweckt dieses Häuschen am Meer zum Leben.