4. Juli Zitate

Verbreiten Sie den Geist des 4. Juli mit einigen weisen Worten von Mitpatrioten. Egal, ob Sie einen Toast geben oder eine Karte senden, diese Zitate und Gedichte vom 4. Juli verleihen Ihrem Gefühl eine neue Bedeutung.

4. Juli Zitate und Gedichte

Wo die Freiheit wohnt, ist mein Land. Benjamin Franklin

Unser größtes Glück hängt nicht von der Lebenssituation ab, in die uns der Zufall versetzt hat, sondern ist immer das Ergebnis eines guten Gewissens, guter Gesundheit, Beruf und Freiheit bei allen gerechten Beschäftigungen. Thomas Jefferson

Du bist eine großartige alte Flagge, du bist eine hochfliegende Flagge, und für immer in Frieden kannst du winken. George M. Cohan

Diejenigen, die unsere Unabhängigkeit erlangt hatten, glaubten, Freiheit sei das Geheimnis des Glücks und Mut, das Geheimnis der Freiheit zu sein. Louis D. Brandeis

Diese Nation wird nur so lange das Land der Freien bleiben, wie sie die Heimat der Tapferen ist. Elmer Davis

Mein Land, du, süßes Land der Freiheit, von dir singe ich; Land, in dem meine Väter starben, Land des Pilgerstolzes, Von jedem Berghang, Lass die Freiheit läuten. Samuel F. Smith

Eine Flagge, ein Land, ein Herz, eine Hand, eine Nation für immer! Oliver Wendell Holmes

Wenn es sich lohnt, in Kriegszeiten für unser Land zu sterben, dann beschließen wir, dass es sich wirklich lohnt, in Friedenszeiten zu leben. Hamilton Fisch

Amerika! Amerika! Gott vergießt seine Gnade auf dich und krönt dein Wohl mit Brüderlichkeit: Vom Meer zum leuchtenden Meer! Katharine Lee Bates

Gott segne Amerika, mein Zuhause, süßes Zuhause. Irving Berlin

Willst du mehr 4. Juli?

4. Juli Dekorationen

Klassische 4. Juli Rezepte

4. Juli Party-Ideen