Leichtes Flair: Frühlingsvasenarrangements

Denken Sie in die Vase, um gewöhnliche Blumen in raffinierte Displays zu verwandeln.

Drehen Sie einen kleinen Palmwedel oder ein Bananenblatt in eine hohe Vase, die als Hintergrund für einen zarten weißen Orchideenzweig dient (in den meisten Blumengeschäften erhältlich). Stellen Sie eine einzelne Blüte auf den Boden der Vase und stellen Sie sie auf einen Kaminsims oder ein Regal.

Weitere Blumenideen finden Sie weiter unten.

Weitere Blumenideen

Für ein Update des klassischen Terrariums aus den 70er Jahren gruppieren Sie Blumensträuße aus strukturierten Blumen in ähnlichen Farben (z. B. Gänseblümchen und Chrysanthemen in Purpurtönen). Fügen Sie einen Zentimeter Wasser hinzu, bauen Sie einen Steinhaufen in der Vase auf und bedecken Sie sie mit Blumen. Stellen Sie es auf einen Couchtisch oder eine Kücheninsel.

Beginnen Sie mit einem fertig gemischten Blumenstrauß und einer breiten Zylindervase oder einer Glasschale. Wählen Sie ein oder zwei Stiele, um hoch zu stehen, aber nicht höher als die Vase. Schneiden Sie den Rest der Stiele kurz und gießen Sie die Blüten in eine kleine Menge Wasser auf den Boden der Vase.

Ressourcen

Vasen: Design-Ideen ; 800-426-6394