Wie man ein Hackmesser benutzt

Unser Leitfaden für die Arbeitsweise des Hackbeils.

  • Die drei Grundtypen von Hackmaschinen sind ein schwerer Zerhacker zum Zerhacken von Fleisch und Schneiden von Geflügelknochen, ein leichter Zerhacker zum Aufschneiden und Schneiden von weichen Lebensmitteln und ein mittelschwerer Zerhacker, der beiden Zwecken dient.
  • Um ein Hackmesser zu verwenden , fassen Sie den Griff mit einer Hand. Halten Sie mit der anderen Hand das Essen mit den Fingerspitzen unter und den Fingerknöcheln gegen die Klinge, wie gezeigt. Schneiden Sie dann vorsichtig und halten Sie die Klinge als Führung gegen Ihre Knöchel.
  • Heben Sie aus Sicherheitsgründen das Hackmesser beim Schneiden nur leicht an. Mit der Zeit wird das Schneiden mit einem Hackmesser zu einer sehr glatten und effizienten Schneidetechnik.
  • Zum Hacken zuerst in Scheiben schneiden und dann das Hackmesser wie gezeigt in einer Wippbewegung bewegen, bis das Essen gehackt ist.
  • Pflegen Sie Ihr Hackmesser, indem Sie es nach jedem Gebrauch mit heißer Seifenlauge waschen. Trockne es gründlich und trage dann eine dünne Schicht Pflanzenöl auf beide Seiten der Klinge auf.
  • Machen Sie es sich zur Gewohnheit, Ihr Hackmesser vor jedem Gebrauch zu schärfen, um das Schneiden zu vereinfachen . Verwenden Sie einen Handschärfstahl oder -stein, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Halten Sie mit dem Stahl oder Stein in einer Hand das Hackmesser in der anderen Hand in einem Winkel von 20 Grad zum Spitzer. Ziehen Sie die Messerkante mit einer Bewegung, die gleichzeitig hin und her geht, über den Schärfer. Drehen Sie die Klinge um, kehren Sie die Richtung um und schärfen Sie die andere Seite genauso oft.