Vermeiden Sie Geldfehler

Vermeiden Sie Geldfehler. Informationen zum Wohndesign und Umbau.

Fordern Sie einen Verzicht auf Pfandrechte an. Zusätzlich zu einem schriftlichen Vertrag kann ein verantwortlicher Auftragnehmer eine Dokumentation vorlegen, die Sie von der finanziellen Verantwortung für den Kauf von Materialien befreit.

Andernfalls kann ein unbezahlter Materiallieferant, wenn ein Auftragnehmer sein Geschäft aufgibt, möglicherweise einen Anspruch auf Ihr Eigentum für die vom Auftragnehmer verwendeten Materialien erheben. Wenn nicht bezahlt, könnte ein solches Pfandrecht den späteren Verkauf Ihres Hauses erschweren.

Haben Sie Ihre Finanzierung in Ordnung. Die Finanzierung Ihres Umbauprojekts kann genauso komplex sein wie die Festlegung von Grundrissen.

Das Speichern für ein Projekt ist wünschenswert. Die meisten Experten empfehlen jedoch auch die Verwendung von Eigenheimkrediten oder Kreditlinien, deren Zinsen abziehbar sind, anstatt Kredite für 401.000 Pensionspläne, Ganzjahresversicherungen oder andere Vermögenswerte aufzunehmen. (Wenden Sie sich an einen Finanzplaner, um Empfehlungen zu erhalten, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.) Unter Finanzierung eines Projekts erfahren Sie, wie Sie Geld für Ihren Umbau erhalten.

Ein Eigenheimdarlehen leiht sich zum Wert Ihres Eigenheims aus, abzüglich des Betrags, den Sie noch für Ihre Hypothek schulden. Eine Eigenheimkreditlinie entspricht einem Darlehen, mit der Ausnahme, dass Sie zu keinem Zeitpunkt den vollen Betrag abziehen müssen.

Geh nicht über Bord. Direkt nach "Standort, Standort, Standort" steht ein Immobilien-Sprichwort, das besagt: Sie möchten niemals das teuerste Haus auf dem Block besitzen, noch das billigste.

Achten Sie bei der Planung Ihres Umbaus darauf, Ihren Wunschzettel mit vergleichbaren Häusern in Ihrer Nachbarschaft abzugleichen. Ein luxuriöses Projekt zur Umgestaltung der Küche könnte beispielsweise Ihr Haus in Zukunft außerhalb der Preisspanne potenzieller Käufer platzieren.