So ersetzen Sie ungesüßtes Kakaopulver in Brownies durch Schokoladenstücke

Es ist möglich, ungesüßtes Kakaopulver durch Schokoladenstücke zu ersetzen. Aber Sie müssen einige Anpassungen vornehmen!

Wenn Sie 1 Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver plus 2 Teelöffel Zucker und 2 Teelöffel Backfett verwenden, entspricht dies 1 Unze halbsüße Schokolade. Oder 3 Esslöffel Kakaopulver plus 1 Esslöffel Öl oder Backfett entsprechen 1 Unze ungesüßter Schokolade.

Es kann einfacher sein, ungesüßte Schokolade anstelle des Kakaos zu verwenden, wobei ein Teil des Öls weggelassen wird. Dies reduziert die Notwendigkeit, Zucker einzustellen.

Fudgy Brownies Rezept

Zubereitung: 20 Minuten Abkühlen: 15 Minuten Backen: 30 Minuten Ofen: 350 Grad Fahrenheit

Macht: 16 Brownies

1/2 Tasse Butter

3 Unzen ungesüßte Schokolade, grob gehackt

1 Tasse Zucker

2 Eier

1 Teelöffel Vanille

2/3 Tasse Allzweckmehl

1/4 Teelöffel Backpulver

1/2 Tasse gehackte Nüsse (optional)

1 Rezept Schokoladen-Frischkäse-Zuckerguss (optional)

1. In einem mittleren Topf erhitzen und Butter und ungesüßte Schokolade bei schwacher Hitze glatt rühren. zum Abkühlen beiseite stellen. Ofen vorheizen auf 350 Grad F. Eine 8x8x2-Zoll-Backform mit Folie auslegen, wobei etwa 1 Zoll der Folie über die Enden der Pfanne hinausragen. Fettfolie; Pfanne beiseite stellen.

2. Rühren Sie den Zucker in die abgekühlte Schokoladenmischung. Fügen Sie die Eier einzeln hinzu und schlagen Sie sie mit einem Holzlöffel, bis sie sich vereinigen. Vanille unterrühren. In einer kleinen Schüssel Mehl und Backpulver verrühren. Fügen Sie Mehlmischung Schokoladenmischung hinzu; rühren, bis alles gut vermischt ist. Falls gewünscht, Nüsse einrühren. Verteilen Sie den Teig gleichmäßig in der vorbereiteten Pfanne.

3. Im vorgeheizten Backofen 30 Minuten backen. Auf einem Rost in der Pfanne abkühlen lassen. Wenn gewünscht, Schokoladen-Frischkäse-Zuckerguss über die abgekühlten Brownies verteilen. Entfernen Sie die Brownies aus der Pfanne und heben Sie die Brownies mit der überlappenden Folie an. Auf Schneidebrett legen; in Brownies schneiden.

Enthüllte ultimative Backgeheimnisse

Weitere Möglichkeiten zur Verwendung von Kakao