Zutatenbestellung in einer Brotmaschine

Auch wenn alles am selben Ort stattfindet, ist die Reihenfolge der Zutaten wichtiger als Sie vielleicht denken!

Es ist wichtig, dass Sie Ihrem Gerät Zutaten gemäß den Anweisungen in Ihrem Benutzerhandbuch hinzufügen (Probieren Sie unseren Brotmaschinentabellenführer aus). Im Allgemeinen empfehlen die Hersteller, zuerst die Flüssigkeiten und dann die trockenen Zutaten zuzugeben. Die Hefe geht zuletzt rein. In dieser Reihenfolge wird die Hefe von den flüssigen Zutaten getrennt, bis der Knetzyklus beginnt. Dies ist auch die Reihenfolge, die unsere Testküche empfiehlt.

Diese Reihenfolge entspricht jedoch möglicherweise nicht der vom Hersteller Ihrer Brotmaschine empfohlenen Reihenfolge. Überprüfen Sie die Bedienungsanleitung und verwenden Sie die für Ihr Gerät empfohlene Reihenfolge.

Auch in unseren Brotmaschinenrezepten sollten alle nach der Hefe aufgeführten Zutaten, wie getrocknete Früchte oder Nüsse, im Rosinenbrotzyklus hinzugefügt werden, sofern Ihre Maschine über eine verfügt. Wenn nicht, fügen Sie sie gemäß den Anweisungen des Herstellers oder 15 Minuten nach Beginn des Knetvorgangs hinzu.

Enthüllte ultimative Backgeheimnisse

Brotmaschine Rezepte

Brotmaschine Bagels

Gutes Samenbrot

Brotmaschine Pizzateig

Brot in allen Formen und Größen