Soll ich die Haustür und das Garagentor in derselben Farbe streichen?

Mein Mann und ich versuchen gerade, unser Haus zu verkaufen, und die Haustür muss neu gestrichen werden. Ich fragte mich, ob ich die Garage in der gleichen Farbe wie meine Haustür streichen sollte, oder würde dies die Käufer abschrecken? Mein Zuhause ist ein hellgelbes Vinyl, das Garagentor ist weiß und die Haustür ist rot.

Die meisten Häuser sind in drei verschiedenen Farbgruppen gestrichen, wobei die Abstellgleise eine Farbe, die Zierleisten eine zweite Farbe und Türen und Fensterläden eine dritte Farbe haben. Es gibt natürlich Ausnahmen, insbesondere für historische Wohnhäuser wie Viktorianer, die ihre eigenen Farbkonventionen haben. Helle Farben werden häufig für Verkleidungen, Türen und Fensterläden verwendet. Daher ist es eine gute Idee, das Rot Ihrer Haustür neu zu streichen. Wenn Sie das Garagentor jedoch rot streichen, wird dies auf Kosten anderer, wahrscheinlich interessanterer Aspekte Ihres Hauses die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Es ist im Allgemeinen besser, Ihr Garagentor in der gleichen Farbe wie Ihr Abstellgleis zu streichen oder weiß zu lassen.

Wenn sowohl die Garage als auch die Vordertüren zur Straße zeigen, sollten Sie sie in der gleichen Farbe streichen, um das äußere Farbschema zu vereinheitlichen. Denken Sie auch daran, die vorgeschlagenen Farbänderungen in der hellsten Sonne anzuzeigen, wenn die Farben wirklich auffallen und wie sie kurz vor Sonnenuntergang aussehen. Diese Änderungen des Lichts wirken sich auf die Farb- und Kontrastverhältnisse aus. Rot könnte vom Feueralarm in den Schlamm übergehen.