Wir haben das neue Mystery Oreo-Aroma ausprobiert und sind gespalten, was es sein könnte

Wir waren uns alle einig, dass es nach Zimt schmeckt, aber es ist etwas komplizierter.

Am 16. September gab Oreo eine neue Herausforderung an alle Cookie-Fans heraus. Ein neues Mystery Oreo-Aroma kam landesweit auf den Markt, und Oreo bot einen potenziellen Preis in Höhe von 50.000 US-Dollar für die korrekte Beurteilung des Aromas. Für uns klingt es wie das ultimative Rätsel: Oreo gibt jede Woche einen neuen Hinweis heraus, um Cookie-Detectives auf die Antwort aufmerksam zu machen, und Prominente wiegen sich sogar mit ihren eigenen Vermutungen ab. Aber natürlich ist es eine der besten Möglichkeiten, den unbekannten Geschmack herauszufinden, ihn zu probieren, also haben wir es getan.

Mystery Oreos erinnert uns schon vor dem ersten Bissen an Zimt. Sie haben einen starken Zimtgeruch und der Geschmack ist genauso stark, wenn Sie sie probieren. Trotzdem würde Oreo niemals einen geheimnisvollen Geschmack wählen, der so einfach ist wie reiner Zimt (oder?), Weshalb die Vermutungen von neugierigen Geschmackstestern im BHG.com-Team tendenziell etwas komplexer sind.

Laut unserem Social-Media-Redakteur „Es ist offensichtlich, dass Dunkaroos - sie schmecken genau wie meine Kindheit.“ Einer unserer Redaktionsassistenten ist auch im Team Dunkaroos, und ich muss zustimmen, dass die Creme einen Hauch von Graham Cracker enthält Zimt. Ich denke, es ist möglich, dass der Geschmack nur Zimt-Graham-Cracker ist (sie riechen genau wie einer), aber die zusätzliche Cremigkeit könnte auch auf Dunkaroos hindeuten.

Cinnamon Teddy Grahams waren auch eine beliebte Vermutung in unserem Büro, und der Geschmack ist absolut klar (und wie Oreo sind sie Eigentum von Nabisco). Golden Grahams Müsli ist auch eine Möglichkeit, aber diese Vermutung gibt uns eine kleine Pause. Schließlich stellte sich heraus, dass Oreos mysteriöses Aroma 2017 fruchtige Kieselsteine ​​war. Würden sie sich also wirklich für ein anderes Müsli entscheiden? Sie könnten uns einfach von der Spur werfen, aber Golden Grahams scheint fast ein bisschen zu offensichtlich. Laut Oreo ist der mysteriöse Geschmack nur in der Sahne zu finden, daher kann es auch schwierig sein, sie zusammen mit dem Schokoladenkeks zu probieren.

Das bringt uns zu meiner persönlichen Lieblingsschätzung: Churro. Der Zimtgeschmack ist genau richtig und es gibt ein bisschen mehr, das auf den mit Zimt überzogenen gebratenen Teig hindeuten könnte. Aber was mich als Antwort auf churro wirklich verkaufte, ist der erste Hinweis, den Oreo veröffentlichte: „Sein Name wurde gestohlen und die Geschichte wurde beibehalten. Vielleicht von einer Kreatur, die in der Steppe lebt? «Der Hinweis ist gepaart mit einem Bild, das aussieht wie ein Widder oder eine Ziege, und ein kurzer Einblick in die Geschichte der Churros im Internet ergab einen weiteren Hinweis. Anscheinend glauben einige Leute, dass Churros von spanischen Hirten erfunden wurden, und es gibt eine Schafrasse namens „Navajo-Churro“. Sie haben auch Hörner wie Oreos Bild, und eine „Steppe“ ist eine flache Wiese in Sibirien oder im Südosten Europa - also perfekt für Schafe.

Trotzdem war das nur der erste Hinweis von acht, und wir müssen bis zum 23. September warten, um herauszufinden, ob Churro die Antwort ist oder ob wir die Richtung ändern sollten. Darüber hinaus erinnert uns Oreo immer wieder daran, dass „die besten Geheimnisse viele Wendungen haben“, sodass ich mich nicht wundern würde, wenn mehr dahinter steckt als nur Churro. Als Antwort gibt es Unterstützung für Dunkaroos - das Dunkaroos-Maskottchen ist ein Känguru, und Kängurus sind in einem flachen Grasland in Australien beheimatet (auch Steppe genannt).

Wir haben ein langes Rätsel vor uns, und es würde uns nicht wundern, wenn ein paar Wendungen und rote Heringe auf dem Weg sind. Oreo wird jeden Montag einen neuen Hinweis veröffentlichen, der bis zum Ende des Wettbewerbs am 10. November hilfreich sein wird. Unabhängig davon, wie sicher Sie sind, können Sie jeden Tag eine Antwort auf der Website von Oreo einreichen Mit der Antwort nehmen Sie am Gewinnspiel für den Hauptpreis in Höhe von 50.000 US-Dollar teil. Wenn Sie dem Fall folgen, könnte sich Ihre Detektivarbeit schnell bezahlt machen. Oreo hat auch geärgert, dass die Antwort eine Kombination aus zwei früheren Oreo-Geschmacksrichtungen sein könnte. Vielleicht möchten Sie Ihr Oreo-Wissen auffrischen, während Sie dabei sind.