Anemonenbirne

Suche nach Pflanzenname Pflanzentyp Pflanzentyp Pflanzentyp Einjährige Zwiebel Frucht Kraut Zimmerpflanze Staude Rosenstrauch Baum Gemüserebe Wasserpflanze PLZ oder Gebiet Sonnenlicht Menge Schatten Teilweise Vollsuche

Anemonen, die ein enger Verwandter von Butterblumen sind, teilen den natürlichen Charme dieser Pflanze. Zwiebelartige Anemonen lassen sich leicht in guten Gartenerden einbürgern und verbreiten ihren Frühlingsanfang unter noch kahlen Bäumen und Sträuchern. Diese gänseblümchenartigen Blüten haben dünne, seidige Blütenblätter, die sich nach der Blüte schnell in einer Brise auflösen. Krokusse und Schneeglöckchen werden zu Beginn der Saison durch eine Farbpalette aus klarem Weiß, Himmelblau und rosafarbenem Lila ergänzt, bevor Tulpen ins Rampenlicht rücken. Anemonen sind auch eine gute Wahl zum Schneiden und Verwenden in Frühlingssträußen. Pflanzenzusätze für drinnen und draußen! Bemerkenswert: Herbstblühende Anemonen - auch japanische Anemonen oder Windblumen genannt - erhellen den Garten der Nachsaison. Diese größere Pflanze ist in vielen Weiß- und Rosatönen erhältlich. Die Blütenblätter sind entweder ein- oder zweireihig angeordnet.

Anemonenbirnen

Anemonen, die ein enger Verwandter von Butterblumen sind, teilen den natürlichen Charme dieser Pflanze. Zwiebelartige Anemonen lassen sich leicht in guten Gartenerden einbürgern und verbreiten ihren Frühlingsanfang unter noch kahlen Bäumen und Sträuchern. Diese gänseblümchenartigen Blüten haben dünne, seidige Blütenblätter, die sich nach der Blüte schnell in einer Brise auflösen. Krokusse und Schneeglöckchen werden zu Beginn der Saison durch eine Farbpalette aus klarem Weiß, Himmelblau und rosafarbenem Lila ergänzt, bevor Tulpen ins Rampenlicht rücken. Anemonen sind auch eine gute Wahl zum Schneiden und Verwenden in Frühlingssträußen. Pflanzenzusätze für drinnen und draußen!

Bemerkenswert: Herbstblühende Anemonen - auch japanische Anemonen oder Windblumen genannt - erhellen den Garten der Nachsaison. Diese größere Pflanze ist in vielen Weiß- und Rosatönen erhältlich. Die Blütenblätter sind entweder ein- oder zweireihig angeordnet.

Gattungsname
  • Anemone
Licht
  • Sonne,
  • Teil Sonne
Pflanzentyp
  • Birne
Höhe
  • 6 bis 12 Zoll
Breite
  • 4-10 Zoll
Blumenfarbe
  • Blau,
  • Lila,
  • Rot,
  • Orange,
  • Weiß,
  • Rosa,
  • Gelb
Laubfarbe
  • Blau Grün
Saisonfunktionen
  • Herbstblüte,
  • Frühlingsblüte
Problemlöser
  • Gut für die Privatsphäre,
  • Bodendecker,
  • Hang- / Erosionsschutz,
  • Trockenheitstolerant
besondere Merkmale
  • Gut für Container,
  • Geringer Wartungsaufwand,
  • Schnittblumen
Zonen
  • 5,
  • 7,
  • 6,
  • 8
Vermehrung
  • Einteilung

Anemonenbirnenfarben

Anemonen sind etwas kleine, frühlingsblühende Zwiebeln, pflanzen Sie also mehrere, wo Sie ihre blumige Schönheit aus nächster Nähe genießen können. Stellen Sie sie entlang von Wegen und Gehwegen sowie an der Vorderseite der Grenze um ein Deck oder eine Terrasse auf. Eine weitere interessante Option: Erstellen Sie Massenpflanzungen in anderen Teilen des Gartens, damit Sie im Frühjahr Dutzende von Anemonen als Farbteppich genießen können. Sie passen gut zu Bodendeckern wie Vinca, Dianthus und Phlox (Phlox stolonifera).

Sie können auch Anemonen in Behältern anbauen. Wenn Sie sich in einem Gebiet befinden, in dem die Behälter im Winter nicht fest gefrieren, können Sie sie im Freien lassen. Andernfalls pflanzen Sie die Töpfe im Herbst, bringen Sie sie in eine Garage oder in einen Schuppen und bringen Sie sie dann heraus, wenn die Temperaturen im Frühling warm sind.

Ob in Containern oder in der Landschaft, Anemonen haben gänseblümchenartige Blüten, die die becherförmigen Blüten des Krokus ergänzen. Und die blau-lila griechische Anemone zeigt eine lebendige Erscheinung, wenn sie neben orangefarbenen oder gelben Stiefmütterchen gepflanzt wird.

Pflege für Anemone

Pflanzen Sie Anemonenzwiebeln im Frühherbst, wenn die Bodentemperaturen abkühlen. Sie können den Herbst über weiterpflanzen, bis der Boden gefroren ist und Sie keine Schaufel mehr in den Boden bekommen. Anemonen sind bodenschonend, aber sie belohnen Sie mit der besten Leistung, wenn sie in feuchten, durchlässigen und an organischen Stoffen reichen Gebieten gepflanzt werden. Wenn Ihr Boden einen hohen Tongehalt aufweist, können Sie ihn zum Zeitpunkt der Pflanzung großzügig mit organischen Stoffen wie Torfmoos, Kompost oder Kokosnuss-Kokos bearbeiten.

Anemonen blühen am intensivsten in voller Sonne (mindestens sechs Stunden direkte Sonneneinstrahlung pro Tag), vertragen jedoch Halbschatten gut. Da sie im Frühsommer nach dem Ausblättern inaktiv werden, eignen sie sich ideal für Beete und Rabatten unter Laubbäumen wie Eichen und Ahorn. Sie müssen sich nur Sorgen machen, dass sie genug Sonne bekommen, bis das Laub anfängt, sich gelb zu färben. Pflanzen Sie keine herbstblühenden Sorten in zu viel Schatten, da die Pflanzen sonst langbeinig werden und platzen können. Mehr Schatten als nötig reduziert auch die Anzahl der Blüten. (Und niemand will das.)

Pflegeleichte Anemonen sind hirsch- und kaninchenresistent und eignen sich daher hervorragend für Waldgebiete und andere Orte, die von diesen vierbeinigen Tieren frequentiert werden. Wenn Anemonenbirnen glücklich sind, pflanzen sie sich schnell fort - und bilden wunderschöne Büschel, die dem Garten einen Teppich von Frühlingsfarbe verleihen. Obwohl dies nicht notwendig ist, können Sie im Frühling Anemonenbüschel teilen, wenn Pflanzen auftauchen. Achten Sie bei schattigeren Bepflanzungen auf Mehltau, der eine leichte Beeinträchtigung sein kann.

Weitere Anemonenarten

Griechische Anemone

Die Anemone blanda wird auch griechische Windblume genannt und trägt im zeitigen Frühjahr lavendelviolette Blüten in Gänseblümchenform. Es wächst 5 cm groß. Zonen 5-8

'Herr. Fokker Mohn Anemone

Anemone Coronaria hat breite, sich überlappende Blütenblätter in einem üppigen Purpurblau, die sich um reich verzierte, schwarz gesäumte Zentren öffnen. Die auffälligen Blüten stehen auf dicken Stielen, die sich gut in geschnittenen Sträußen halten. Es blüht im späten Frühling und wird 8-12 Zoll groß. Zonen 5-9

Griechische Anemone 'White Splendor'

Diese Sorte von Anemonen-Blanda zeigt zu Beginn des Frühlings eine große Anzahl eleganter weißer Blüten mit gelben Zentren. Es wird bis zu 6 cm groß. Zonen 5-8