Wie schwimmende Regale hängen

Sichern Sie schwimmende Regale ohne klobige Klammern oder Klammern. Unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Aufhängen schwimmender Regale hilft Ihnen dabei, die Erinnerungsstücke Ihrer Familie mit Stil sicher zu präsentieren.

Schwimmende Regale sind eine stilvolle und praktische Aufbewahrungslösung. Sie sollten jedoch sicherstellen, dass Sie sie richtig aufhängen. Eine verlegte Schraube oder eine unebene Oberfläche kann dazu führen, dass Ihre Bücher, Schmuckstücke und Kunstwerke auf den Boden fallen. Befolgen Sie unsere ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Aufhängen von schwimmenden Regalen. Bei dieser Methode wird ein integriertes Halterungssystem verwendet, mit dem Sie leicht erkennen können, wo Sie Ihre Regale platzieren, und das zusätzliche Unterstützung bietet.

Erfahren Sie, wie Sie schwebende Regale bauen.

Was du brauchst

  • Niveau
  • Bleistift
  • Gestütfinder
  • Mit Bohrer bohren
  • Maßband
  • Regal mit Regalhalterung
  • Schrauben

Schritt 1: Platzierung markieren

Schauen Sie sich Ihre Wand an und planen Sie, wohin Ihre Regale gehen sollen. Wenn Sie eine Idee haben, markieren Sie mit einer Wasserwaage und einem Bleistift eine gerade Linie über Ihrer Wand. Wenn Sie mehrere schwebende Regale aufhängen, messen Sie unter Berücksichtigung der Breite Ihres Regals den gleichen Abstand zwischen den einzelnen gewünschten Regalpositionen und wiederholen Sie den Vorgang.

Schritt 2: Finden Sie die Wandstifte

Verwenden Sie einen Stollensucher, um die nächsten Wandstollen zu lokalisieren. Wandstollen haben traditionell einen Abstand von 16 bis 24 Zoll und sind mit einem Stollensucher leicht zu finden. Markieren Sie auf Ihrer Linie, wo sich die Mauerbolzen befinden.

Erfahren Sie, wie Sie einen Stud Finder verwenden

Schritt 3: Pilotlöcher bohren

Messen Sie an der Wand, an der sich die Stifte in Bezug auf die Linie befinden. Übertragen Sie dieses Maß auf die Regalhalterung und markieren Sie, wohin die Schrauben gehen sollen. Verwenden Sie einen Bohrer, um an der Stelle der Stehbolzen Führungslöcher zu bohren.

Schritt 4: Bringen Sie die Halterung an

Halten Sie die Regalhalterung an der markierten Linie an die Wand. Möglicherweise möchten Sie einen Partner, der Ihnen bei diesem Schritt hilft. Führen Sie die Schrauben durch die Führungslöcher, die Sie an der Halterung erstellt haben, in die Wandbolzen ein.

Schritt 5: Regal aufhängen

Schieben Sie zum Schluss das schwimmende Regal auf die Wandhalterung. Bei korrekter Konstruktion sollte das Regal bis an die Wand geschoben werden. Bohren Sie Schrauben in die Unterseite jeder Ecke, um das Regal an der Halterung zu befestigen und ein Verrutschen zu verhindern.