Stilvolle Kleiderständer für den Fall, dass Ihr Kleiderschrank es einfach nicht schafft

Der Mangel an Speicherplatz ist ein Problem, mit dem fast jeder von uns konfrontiert ist. Egal, ob Sie viel Platz haben oder nur ein kleines Quadratmeter groß sind, es scheint nie genug Platz für Kleidung zu geben. Zum Glück gibt es ein paar Tricks und Tricks, um Ihre Kleidung zu organisieren. Lesen Sie weiter, wie Sie Ihre Kleidung und Accessoires am liebsten mit einem Kleiderständer und ein wenig Kreativität stylen.

Wenn Sie sich mit einem winzigen Schrank auseinandersetzen, besteht die einzige Lösung manchmal darin, die Dinge im Freien zu zeigen. Wenn dies der Fall ist, bringen Sie die visuelle Ordnung zum Überlaufen, indem Sie die Kleidung an passende goldene oder kupferne Kleiderbügel hängen, die an einer freiliegenden Stange hängen. Obwohl die Metallbügel im Voraus mehr kosten, benötigen Sie nur ein oder zwei Packungen, um eine maximale Wirkung zu erzielen. (Bild über Burkatron)

Beginnen Sie mit einem Stick

Wenn fertige Versionen von Organisationssystemen zu teuer sind, verzweifeln Sie nicht. Sie können den gleichen Look für so gut wie nichts in Ihrem eigenen Zuhause erhalten, wie dieser DIY-Kleiderständer beweist. Nehmen Sie zum Zusammenbauen einen geraden Stock von außen, schnüren Sie ihn mit Draht von der Decke und hängen Sie Ihre beliebtesten Kleidungsstücke und Schals mit passenden Standard-Kleiderbügeln an die neu gestaltete Stange. (Bild über Zucker & Tuch)

Integrieren Sie eine Juwelenanzeige

Entgegen der landläufigen Meinung muss der Standard-Kleiderständer nicht nur als Aufbewahrungsort für Jacken, Kleider und T-Shirts dienen. Laden Sie Ihren eigenen Kleiderständer mit kleinformatigem Zubehör mit S-Haken auf. Sonnenbrillenclips, Halsketten und sogar niedliche hängende Pflanzen sind Freiwild. (Bild über Herbst für DIY)

Zeigen Sie Ihre Schuhe

Möglicherweise gibt es keine wissenschaftlichen Beweise dafür, aber es fühlt sich an, als hätte Schuhwerk die Fähigkeit, sich nach Belieben zu vermehren! Wenn Ihre Obsession außer Kontrolle geraten ist, zeigen Sie die Schuhe auf einem Metallgitter und lehnen Sie sie an die Wand in Ihrem Schlafzimmer oder im Eingangsbereich. Einfach Heels durch die Löcher schieben und fertig! Die Auswahl des perfekten Paares war noch nie einfacher. (Bild über Burkatron)

Mach ein Licht drauf

Kleinraumbewohner wissen, dass winzige Schränke oft die geringste Sorge eines Menschen sind. Mit kaum Platz für ein Bett, geschweige denn für einen Nachttisch, können selbst die einfachsten Stilentscheidungen wie das Aufstellen einer Lampe ein Kampf sein. Ermöglichen Sie Ihrem praktischen Kleiderständer, die doppelte oder sogar dreifache Leistung zu erbringen, indem Sie ihn mit Ihren Lieblingshemden und -schuhen sowie einer durchgeschleiften Sockel-Pendelleuchte kombinieren. (Bild über Hommie)

Der Wandschrank des luftigen Kindes

Vielbeschäftigte Eltern wissen, dass es sich wie ein Marathon anfühlen kann, wenn ihre Kinder (und sich selbst) an einem bestimmten Tag bereit sind. Gönnen Sie sich und Ihren Kleinen eine Pause, indem Sie einen minimalistischen Kleiderständer in der Ecke eines Raums mit ihren Lieblingsaccessoires und Kleidungsstücken gestalten. Die Gegenstände können ausgetauscht werden, während sich ihre Launen entwickeln, und das Open-Air-Display ermöglicht ein einfaches Greifen im Nu. (Bild von Tifani Lyn für Glitter Guide)

Best In Show

Jeder gute Fashionista oder angehende Personal Stylist weiß, dass es Zeit braucht, die perfekte Kollektion von Kleidung zu kuratieren. Verstecken Sie diese unglaublichen Funde und Designerstücke nicht in Ihrem Kleiderschrank. Zeigen Sie sie stattdessen laut und stolz auf einem Kleiderständer direkt in Ihrem Schlafzimmer. Auf diese Weise verleihen Ihre Seidenkleider und Paillettenjacken der Gestaltung Ihres gesamten Raums eine einzigartige Persönlichkeit und einen einzigartigen Charme. Nun, das ist gut investierte Zeit und Geld! (Bild von Studio Castillero für Glitter Guide)

Lagerhaltung ohne Mantel

Strümpfe sind vielleicht nicht Ihr durchschnittliches Slipper-Accessoire, aber wir wissen, dass Sie diesen Trick in der Weihnachtszeit lieben werden. Um diesen DIY-Kleiderständer nachzubauen, verbinden Sie einfach Holzdübel mit Kupferrohrfittings und hängen Sie dann Ihre Weihnachtsstrümpfe an die Stangen. Diese kreative Idee ist perfekt für diejenigen, die keinen Kaminsims zum Dekorieren haben, und sie kann den Rest des Jahres zur Aufbewahrung von Kleidung verwendet werden. (Bild über den Merrythought und Poppytalk)