Dekorative Bilderleisten und Kleiderbügel

Bildleisten sind ein architektonisches Detail, das von viktorianischen Hausbesitzern beliebt gemacht wurde, die vermutlich keine Löcher in ihre Wände schlagen wollten. Kombinieren Sie die Leisten mit dekorativen Kleiderbügeln, um eine Wand zu gestalten, die einer Galerie würdig ist.

Nehmen Sie ein Stichwort von einem Künstler, der über eine sich ständig weiterentwickelnde Gemäldesammlung verfügt. Mit Bildleisten und dekorativen Bildaufhängern können Sie Kunstwerke überall und jederzeit aufhängen, ohne Nagellöcher in den Wänden zu haben.

Auf der folgenden Seite finden Sie einige Beispiele für dekorative Bildhänger.

Dekorative Bildaufhänger verleihen Persönlichkeit und lenken den Blick auf die Kunst. Dieser Kleiderbügel ist eine viktorianische Antiquität.

Originale viktorianische Bilderhänger wie dieser sind immer schwieriger zu finden.

Erfinden Sie Ihren eigenen Bilderhänger, indem Sie einen hübschen Schubladenzug an einen S-Haken kleben.

Dieser Kleiderbügel wurde mit einem kleinen Ornament gefertigt.