Beton für Postholes

Mit diesem Schätzer können Sie die Postlochtiefen für das Gießen von Beton beurteilen.

Lochanzahl Durchmesser des Postlochs in Zoll Tiefe des Lochs in Zoll Größe der Transportbetonsäcke (überprüfen Sie eine) 60 Pfund (1/2 Kubikfuß) 80 Pfund (3/5 Kubikfuß) Kubikfuß: Anzahl der Säcke benötigt für alle Löcher:

Bitte beachten Sie: Diese Berechnung wurde aus praktischen Gründen leicht aufgerundet.

Wichtiger Hinweis: Es wurden alle Anstrengungen unternommen, um die Richtigkeit dieser Berechnung zu gewährleisten. Bevor Sie Materialien für ein Projekt kaufen, überprüfen Sie bitte die Mengen bei Ihren Lieferanten oder Auftragnehmern.

Hilfreiche Information

Versuchen Sie nicht, Pfostenlöcher mit einem Spaten oder einer Schaufel zu graben. es wird sehr schwierig sein, tief genug zu gehen. Verwenden Sie zum Graben von Hand eine Greifschale oder einen Spiralbohrer. Das Graben kann sehr anstrengend sein, besonders wenn Sie nicht in Form sind und der Boden voller Steine ​​oder Wurzeln ist. Nehmen Sie es einfach, oder Sie könnten Ihren unteren Rücken ernsthaft beschädigen.

Ein paar Tipps : Wenn Sie viele Löcher graben müssen, leihen Sie sich eine Schnecke und verwenden Sie sie mit einem Helfer. Eine Mietstation zeigt Ihnen, wie es geht. Besser noch, beauftragen Sie eine Landschaftsgestaltungsfirma, die die Löcher für Sie gräbt. Sobald das Loch gegraben ist, schaufeln Sie ein paar Zentimeter Kies hinein, damit das Wasser vom Boden des Pfostens abfließen kann.

Da die Größe der Pfostenlöcher nicht genau ist (insbesondere, wenn sie von Hand gegraben wurden), handelt es sich bei den folgenden Berechnungen um Schätzungen. Diese Berechnungen setzen voraus, dass Sie einen 4x4-Pfosten mit den Maßen 3 1/2 "x 3 1/2" setzen. Kaufen Sie Säcke mit Transportbeton. Gießen Sie die trockene Mischung in eine Schubkarre und geben Sie langsam Wasser unter ständigem Rühren und Schaufeln mit einer Hacke hinzu, bis die Mischung gerade locker genug ist, um sie zu gießen.