Rasierschaum Ostereier

Rasierschaum-Ostereier sind vielleicht die besten Ostereier, die wir je gesehen haben! Erstellen Sie in wenigen Minuten eine perfekt marmorierte Präsentation mit wunderschönen Eiern. Holen Sie sich außerdem unsere besten Tipps, um verzierte Eier lebensmittelecht zu machen.

Verwenden Sie ein gewöhnliches Material, das Sie vielleicht schon zur Hand haben, um wunderschöne Eier zu schmücken - es ist einfacher als es aussieht! Verwenden Sie Rasierschaum und Lebensmittelfarbe, um ein wunderschönes Design zu kreieren, das sich leicht auf die Oberfläche von hart gekochten Eiern übertragen lässt. Wenn Sie die verzierten Eier essen möchten, versuchen Sie, mit Schlagsahne gefärbte Ostereier zuzubereiten. Ersetzen Sie einfach im Laden gekaufte verpackte Schlagsahne durch Rasierschaum für schöne essbare Eier - denken Sie daran, sie im Kühlschrank aufzubewahren.

Wie man mit Rasierschaum gefärbte Eier macht

Vorräte werden gebraucht

  • Schüssel Essig
  • Flache Pfanne
  • Rasierschaum oder Schlagsahne
  • Lebensmittelfarbe
  • Bambus Spieße
  • Gummihandschuhe
  • Hart gekochte Eier
  • Papiertücher
  • Schüssel mit Wasser

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Befolgen Sie diese einfachen Anweisungen, um zu lernen, wie Rasierschaum-Ostereier hergestellt werden. Sie sollten in weniger als einer Stunde ein Dutzend Eier dekorieren können.

Schritt 1: Eier vorbereiten

Beginnen Sie dieses Osterhandwerk, indem Sie eine Charge hartgekochter Eier zubereiten. Wenn die Eier abgekühlt sind, legen Sie sie in eine große Schüssel Essig. Lassen Sie die Eier für 20 Minuten einweichen; Dadurch kann der Farbstoff dauerhafter an den Schalen haften. Wenn Sie Schlagsahne als Ersatz für essbare Eier verwenden möchten, sollten Sie diesen Schritt überspringen. Füllen Sie ein flaches Backblech mit einer dicken Schicht Rasierschaum. Wir haben eine einfache Drogerie-Rasierschaum verwendet. Sprühen Sie die Rasiercreme so ein, dass sie den Boden einer Pfanne mit einer Schicht bedeckt, die etwa 2,5 cm dick ist.

Schritt 2: Fügen Sie Farbe zu Rasierschaum hinzu

Geben Sie großzügig Tropfen Lebensmittelfarbe auf die Rasierschaumcreme. Wir haben für jeden Eiersatz eine zweifarbige Kombination verwendet. Sie können eine Farbkombination für die gesamte Pfanne verwenden oder die Pfanne mit Rasierschaum in Hälften oder Viertel teilen, um weitere Farbkombinationen zu erstellen. Wenn der größte Teil der Oberfläche mit Lebensmittelfarben bedeckt ist, ziehen Sie einen Bambusspieß über die Rasierschaumspitze, um die Farben zu verwirbeln und zu marmorieren.

Schritt 3: Eier rollen

Wenn die farbige Rasierschaum fertig ist, ziehen Sie ein Paar Gummihandschuhe an, um Ihre Hände vor dem Farbstoff zu schützen. Nimm ein hartgekochtes Ei und lege es vorsichtig auf die Oberfläche der Rasierschaum. Rollen Sie das Ei langsam über die Oberfläche, damit die farbige Rasierschaum die Eierschale vollständig bedeckt. Legen Sie das Ei auf ein Papiertuch und lassen Sie es 20 Minuten lang trocknen. Wischen Sie keinen Rasierschaum ab, bis das Ei vollständig getrocknet ist. Wiederholen Sie diesen Vorgang mit so vielen hart gekochten Eiern, wie Sie färben möchten, und verwenden Sie die gefärbte Rasierschaummischung erneut.

Schritt 4: Reinigen und anzeigen

Um das getrocknete Ei zu reinigen, tauchen Sie jedes Ei vorsichtig in eine Schüssel mit Wasser. Das Wasser entfernt die überschüssige Rasierschaum, während das farbige Muster auf der Eierschale verbleibt. Klopfen Sie jedes Ei mit einem Papiertuch trocken, aber achten Sie darauf, die Oberfläche des Eies nicht zu reiben oder abzuwischen, da dies den Farbstoff verschmieren oder von der Schale entfernen könnte. Wenn jedes Ei gereinigt und getrocknet wurde, fügen Sie die Eier zu einem farbenfrohen Display hinzu. Mit Rasierschaum dekorierte Eier sind nicht essbar, aber mit Schlagsahne hergestellte Eier sind sicher zu essen, solange sie im Kühlschrank aufbewahrt werden.