Diese Kürbis-verpackte Halloween-Tür-Anzeige ist einfach entzückend

Setzen Sie mit dieser trickfreien Veranda, die die ganze Saison über gut aussieht, einen Akzent auf die süße Seite der Halloween-Dekoration im Freien. Wir zeigen Ihnen, was Sie mit Kürbissen, Laternen, Müttern und vielem mehr tun können.

Spinnweben und Spinnen sind großartig, aber sie halten nur ein paar Wochen im Oktober. Anstatt die gruselige Route mit dem diesjährigen Halloween-Dekor zu beschreiten, sollten Sie ein süßes, aber dennoch festliches Dekor für den vorderen Einstieg in Betracht ziehen. Diese Kürbisdekorationen werden junge Süßes oder Saures nicht einschüchtern, wenn sie nach Süßigkeiten vor Ihre Haustür gehen. Außerdem müssen Sie es nicht abreißen, sobald der November kommt - weiße Laternen, Heuballen und gedämpfte Herbstfarben werden Sie durch die gesamte Saison tragen! Erfahren Sie unten, wie Sie diesen genauen Look nachbilden oder verwenden Sie ihn einfach als Inspiration, um ein eigenes Halloween-Display für die Haustür zu erstellen.

Treppe zu Halloween

Eine Treppe ist eine erstklassige Immobilie für Herbstdekorationen. Halloween-Kürbisse, Laternen, Kürbisse und vieles mehr können problemlos ausgestellt werden, ohne den Trick-or-Treatern in die Quere zu kommen. Gleichen Sie jeden Schritt aus, indem Sie Dekor in verschiedenen Höhen und Gewichten anzeigen. Zum Beispiel gleichen hohe Laternen kräftige Kürbisse aus, während kleine Kürbisse und Blätter leere Stellen ausfüllen. Farbe ist die einfache Antwort für die Dekoration eines Kürbis ohne Schnitzerei. Geben Sie ein paar mit einem Büffel-Karomuster bemalte Kürbisse in die Mischung, um einen lustigen Bauernhaus-Look zu erzielen. Stellen Sie sicher, dass Sie alles auf einer Seite anordnen, um den Gästen einen klaren Weg zu bieten.

Laden Sie das Buffalo Check Pumpkin Pattern herunter

Aufziehen

Bei einem guten Halloween-Display im Freien dreht sich alles um die Ebenen. Eine Reihe von Kürbissen außerhalb Ihrer Veranda kann langweilig aussehen, aber festliche Herbstrequisiten können den Look auf die nächste Ebene bringen. Hier dienen kleine und mittlere Heuballen als Basis. Ein großer grüner Kürbis sitzt oben drauf, während kleinere Halloween-Kürbisse vorne geschichtet sind. Mit spanischem Moos und LED-Kerzen gefüllte Laternen sorgen für ein charmantes Nachtelement. Ein großer Vintage-Eimer, der bis zum Rand mit Müttern gefüllt ist, unterstreicht den Look mit den dringend benötigten Herbstblumen.

Mit Stil bespannt

Wenn Ihre Veranda dies zulässt, ziehen Sie eine abgestufte Herbstgirlande über das Geländer. Diese DIY Pom-Pom-Girlande besteht aus drei verschiedenen Schichten. Sein schlichtes Design nimmt nicht den Rest des Halloween-Displays der Eingangstür auf, sondern verleiht einem Ort, der sonst leer gelassen würde, ein Gefühl von Stil. Diese Herbstgirlande lässt sich leicht herstellen, indem Mütter und Perlen aus Filz auf eine Schnur geschlungen werden, um ein wunderschönes Muster zu erhalten.

Sitzbankwärmer

Eine wunderschöne weiße Bank ist der perfekte Ort, um zu sitzen und Herbstnachmittage zu genießen. Ordnen Sie eine gemütliche Reihe von Halloween-Dekorationen im Freien mit einer Decke und Kissen, um beim Verteilen von Süßigkeiten warm zu bleiben. Lassen Sie den Rest der Saison einen ruhigen Ort sein, an dem Sie nachmittags Ihren Morgenkaffee oder heiße Schokolade genießen können. Umgeben Sie die Bank mit verschiedenen Kürbissen und Kürbissen, damit sie auch dann üppig und voll aussieht, wenn es zu kalt ist, um draußen zu sitzen.

Bilderbuch

Lassen Sie die Gäste wissen, dass sie jeden Tag im Herbst willkommen sind, nicht nur an Halloween. Wir tauschten einen traditionellen Halloween-Kranz gegen ein benutzerdefiniertes DIY-Herbstschild aus einem alten Bilderrahmen. Mit ein paar Schichten Farbe im Tafelstil ist dieser Rahmen bereit für alle Kritzeleien oder Kritzeleien, die Sie anzeigen möchten. Da es leicht zu löschen ist, ist dies die perfekte Gelegenheit, sich in der Kalligraphie zu versuchen.

Gemalte Kürbisse

Kürbisschnitzen ist eine lustige Feiertagstradition, aber stundenlanges Schneiden und Schneiden ist nicht jedermanns Sache. Um sich die Frustration zu ersparen, sollten Sie eine alternative Methode zum Dekorieren Ihrer Kürbisse in Betracht ziehen. Hier haben wir einen Marker verwendet, um ein Lieblings-Herbstmotto auf den Kürbis zu schreiben. Wenn Kalligraphie nicht Ihre Sache ist, können Sie auch Farbe, Schablonen, Aufkleber und mehr verwenden, um Ihr Design aufzupeppen. Ein weiterer Vorteil? Wenn Sie die Kürbisse intakt halten, wird der Verrottungsprozess verlangsamt, sodass Sie ihre Schönheit auch nach dem 31. Oktober noch lange genießen können.

Aufrecht stehen

Wenn Sie nicht glauben, dass Sie mit einem schmalen Fronteinstieg viel anfangen können, überlegen Sie es sich noch einmal. Das Geheimnis ist nicht auszubauen ... es ist aufzubauen! Dieses kleine Display beginnt mit einem Haufen Kürbisse an der Basis. Indem wir die Stängel einiger weniger abschnappen, konnten wir drei Kürbisse übereinander stapeln, um einen wunderlichen Look zu erzielen. Die nächste Ebene des Displays zeigt strahlend weiße Mütter, gefolgt von üppigen, extralangen Wildgräsern. Das hoch aufragende Pampagras ist robust genug, um den starken Herbstbrisen standzuhalten.

DIY Herbst Fußmatte

Stellen Sie sicher, dass Ihre Trick-or-Treaters einen Platz zum Stehen haben, während sie gespannt auf Ihre Antwort warten. Diese einfach bezaubernde Fußmatte ist ein schnelles DIY-Projekt, das Sie an einem Nachmittag durchführen können. Es ist im Frühherbst dekorativ, aber der robuste Stoff wird sich als nützlich erweisen, wenn die Blätter fallen und die Stiefel mehr Schmutz hinterlassen.