Kracher-Blume

Suche nach Pflanzenname Pflanzentyp Pflanzentyp Pflanzentyp Einjährige Zwiebel Frucht Kraut Zimmerpflanze Staude Rosenstrauch Baum Gemüserebe Wasserpflanze PLZ oder Gebiet Sonnenlicht Menge Schatten Teilweise Vollsuche

Ein willkommener Farbtupfer im Winter: Feuerwerkskörperblumen erleuchten tropische Gärten und Küstengärten mit ihren kornartigen Süßigkeitenblüten vom Herbst bis zur Sommerhitze, die die Show zum Erliegen bringen. Die fruchtbaren Blumen sind Visitenkarten für Kolibris und Bienen, die den Strauch häufig aufsuchen, um Nektar zu sammeln. Die sonnen- oder schattentolerante Feuerwerkskörperblume eignet sich hervorragend zum Pflanzen in der Nähe von schattigen Terrassen, vollsonnigen Gartenbeeten oder in mehrjährigen Rabatten.

Kracher-Blume

Ein willkommener Farbtupfer im Winter: Feuerwerkskörperblumen erleuchten tropische Gärten und Küstengärten mit ihren kornartigen Süßigkeitenblüten vom Herbst bis zur Sommerhitze, die die Show zum Erliegen bringen. Die fruchtbaren Blumen sind Visitenkarten für Kolibris und Bienen, die den Strauch häufig aufsuchen, um Nektar zu sammeln. Die sonnen- oder schattentolerante Feuerwerkskörperblume eignet sich hervorragend zum Pflanzen in der Nähe von schattigen Terrassen, vollsonnigen Gartenbeeten oder in mehrjährigen Rabatten.

Gattungsname
  • Justicia rizzinii
Licht
  • Teil der Sonne,
  • Sonne
Pflanzentyp
  • Strauch
Höhe
  • 1 bis 3 Fuß,
  • 3 bis 8 Fuß
Breite
  • 2 bis 4 Fuß
Blumenfarbe
  • Rot,
  • Orange,
  • Gelb
Laubfarbe
  • Blau Grün
Saisonfunktionen
  • Frühlingsblüte,
  • Herbstblüte,
  • Winterblüte
besondere Merkmale
  • Geringer Wartungsaufwand,
  • Zieht Vögel an,
  • Gut für Container
Zonen
  • 9,
  • 10
Vermehrung
  • Samen,
  • Stecklinge

Verwenden von Kracher-Blume im Garten

Passen Sie Kracherblume mit Kamelie zusammen, um eine bunte Strauchgrenze in einem schattierten Standort herzustellen. Die Kamelie, ein weiterer leuchtender winterblühender Strauch, hat rosafarbene Blüten, die je nach Sorte im Herbst, Winter oder frühen Frühling erscheinen. Beide sind immergrün, bilden also zusammen eine informelle Wohnwand oder eine farbenfrohe Terrassenkulisse.

Wachsende Kracherblume

Feuerwerkskörperblume wächst gut in der vollen Sonne oder im Schatten und in der gut durchlässigen Erde. Pflanzen Sie Feuerwerkskörper im Herbst oder Winter und gießen Sie regelmäßig Pflanzen, um ein starkes, tiefes Wurzelsystem zu fördern. Nach der Etablierung hat die Feuerwerkskörperblume eine gute Trockenheitstoleranz. Wenige Schädlinge oder Krankheiten plagen Kracherblume. Beschneiden Sie die Pflanzen nach Bedarf, um im Frühsommer nach der Blüte die Form zu erhalten.

Diese farbenfrohe Pflanze wächst auch gut in großen Behältern. Pflanzen Sie es in einen Topf, der mindestens 60 cm breit ist, und genießen Sie es das ganze Jahr über als Terrassenstrauch. Repoten Sie es alle 3 Jahre oder so, um die Erde aufzufrischen, und wechseln Sie zu einem größeren Behälter, wenn Sie eine größere Pflanze wünschen. Behalten Sie die Form einer im Behälter wachsenden Pflanze bei, indem Sie die Astspitzen einige Zentimeter zurückschneiden, nachdem die Pflanze im Frühsommer ihre Blüte beendet hat.