11 Autohacks, die Sie vor Ihrem Sommer-Roadtrip sehen müssen

Halten Sie Ihr Auto sauber und Ihre Fahrgäste auf offener Straße glücklich.

Während Autofahren selten der beste Teil Ihrer Reise ist, muss es auch nicht der schlechteste sein. Wir haben die besten Autotouren gefunden, um Ihre Reisezeit angenehmer und stressfreier zu gestalten.

Reinigen Sie die Lüftungsöffnungen

AC-Lüftungsöffnungen sind der letzte Ort, an dem sich Staub ansammeln soll. An einem heißen Tag genügt es, die Klimaanlage zu sprengen, um Staub in die Luft und um Ihr Gesicht zu schleudern. Versuchen Sie es mit Schaumpinseln, um Schmutz in jedem kleinen Spalt zu sammeln. Es ist eine billige, aber effektive Lösung!

Holen Sie sich weitere Tipps von Fluster Buster

Verwenden Sie einen magischen Radiergummi

Dieses beliebte Heimwerkzeug kann auch in Ihrem Auto verwendet werden, um Abriebspuren von Auto-Vinyl zu entfernen. Vergessen Sie nicht, die Stellen zu überprüfen, an denen die meisten Abnutzungsspuren auftreten - überall dort, wo Schuhe häufig zuschlagen, z. B. an der Tür oder auf der Sitzlehne.

Holen Sie sich weitere Tipps von Honey Bear Lane

DIY Mülleimer

Erstellen Sie eine Anlaufstelle für zerknitterte Quittungen und Verpackungen in Ihrem Auto, indem Sie einen Klebehaken in der Nähe des Handschuhfachs anbringen. Hängen Sie dann eine kleine Plastiktüte an den Haken. Der Haken verhindert, dass der Müllsack in scharfen Kurven umkippt, und erleichtert die Entsorgung des Mülls, wenn dies möglich ist.

Weitere Tipps finden Sie unter Meine Listen der Listen

Essen Caddy

Das Schlimmste am Essen auf der Straße ist der Spagat. Geben Sie beide Hände frei, indem Sie Ihr Essen auf einen Plastikbehälter legen, in dem traditionell Dinge wie Duschen oder Malutensilien aufbewahrt werden. Weniger Verschmutzungen bedeuten weniger Flecken und glücklichere Passagiere.

Holen Sie sich weitere Tipps von Lookie Was ich getan habe

DIY Handyhalterung

Die Navigations-Apps auf den Handys sind heutzutage so zuverlässig, dass es keinen Grund gibt, in separate GPS-Technologie oder das eingebaute System Ihres Autos zu investieren. Das einzige Problem ist jedoch, dass Sie einen Blick auf Ihr Telefon werfen müssen, um die nächste Abbiegung zu überprüfen. Stellen Sie diese DIY-Halterung für Ihr Telefon so ein, dass Sie immer eine Richtung im Blick haben.

Holen Sie sich weitere Tipps von A Mother's Road

Schützen Sie Ihre Getränkehalter

Verhindern Sie, dass Ihre Getränkehalter schmutzig und mit Müll gefüllt werden. Diese Silikon-Cupcake-Hüllen passen perfekt in Ihr Auto und machen die Reinigung zum Kinderspiel.

Holen Sie sich weitere Tipps von The Realistic Mama

Sicherheitsgurt Kissen

Wenn Sie eine Weile im Auto sitzen, möchten Sie es sich bequem machen, aber nicht Ihre Sicherheit verlieren, indem Sie vom Sicherheitsgurt abschnallen. Dieses geniale Kissen nutzt den Sicherheitsgurt zu Ihrem Vorteil und Ihrem Komfort. Wenn Sie es um den Gurt legen, werden Sie in kürzester Zeit einschlafen.

Holen Sie sich weitere Tipps von Frau Frugal Franny

Lufterfrischer-Beutel

Diese Duftverstärker sollen mit der Wäsche eingeworfen werden, eignen sich jedoch hervorragend, um Ihr Auto aufzufrischen. Halten Sie die Taschen außer Sicht, indem Sie sie unter die Sitze oder in die Seitentürfächer legen. Verwenden Sie unbedingt Netzbeutel, damit der Duft entweicht!

Holen Sie sich weitere Tipps von Pinterest

Rakel aus Hundehaar

Anstatt Stunden damit zu verbringen, den gesamten Innenraum Ihres Autos mit Flusen zu rollen, spritzen Sie die Sitze mit Wasser ein und entfernen Sie alle streunenden Hundehaare mit einem Rakel. Das Gummi hält sie viel besser fest als Klebeband.

Holen Sie sich weitere Tipps von Buzzfeed

Baue eine Hundehängematte

Eine andere clevere Möglichkeit, auf langen Reisen Hundehaar zu meiden, ist die Herstellung einer gemütlichen Hängematte für Ihren pelzigen Freund. Passen Sie Ihre so an, dass sie so wild oder einfach ist, wie Sie möchten. Dies schützt auch Ledersitze vor scharfen Hundenägeln.

Weitere Tipps erhalten Sie unter Auswählen, um farbenfroh zu sein

Over-The-Seat-Organisator

Diese Idee eignet sich besonders im Sommer, da die Kunststofftaschen wasserdicht sind. Nach einem Tag am Pool steckten eine Schutzbrille, entleerte Schwimmflügel, Spielzeug und Sonnencreme in den Taschen, die über dem Rücksitz lagen. Wenn Sie das nächste Mal schwimmen gehen, wissen Sie genau, wo sich alles befindet!

Weitere Tipps finden Sie im Blog für Kinderaktivitäten