Ölersatz

Backen, Braten, Braten - Öl wird in vielen Bereichen des Kochens verwendet. Erfahren Sie, wie Sie eine Vielzahl von Speiseölen ersetzen, wenn Sie die Zutat vermissen, und finden Sie Vorschläge für gesunde Ölersatzstoffe.

Holen Sie sich unsere kostenlose Ersatztabelle!

Rapsölersatz

Ersetzen Sie 1 Esslöffel Rapsöl durch 1 Esslöffel Sonnenblumen- oder Safloröl.

Speiseölersatz

Ersetzen Sie für 1 Esslöffel Speiseöl 1 Esslöffel Olivenöl, Rapsöl oder Kokosöl oder ersetzen Sie die Hälfte des Öls für zerdrückte Bananen beim Backen und passen Sie es nach Bedarf an.

Pflanzenölersatz

Ersetzen Sie 1 Tasse Pflanzenöl durch 1/2 Tasse Apfelmus oder Fruchtpüree.

  • Verwenden Sie in der Regel die Hälfte Apfelmus und die Hälfte Fett. Wenn ein Rezept beispielsweise 1 Tasse Öl erfordert, verwenden Sie 1/2 Tasse Apfelmus und 1/2 Tasse Öl.

Ersetzen Sie zum Backen zunächst die Hälfte des Öls durch zerdrückte Bananen und passen Sie es nach Bedarf an.

Ersetzen Sie zum Braten 1 Tasse Pflanzenöl durch 1 Tasse Schmalz oder Gemüsefett.

Weitere Substitutionen

Gesunde Ölersatzstoffe

Ersetzen Sie 1 Tasse Rapsöl durch 1 Tasse Bio-Rapsöl.

Ersetzen Sie beim Backen die Hälfte des Öls für zerdrückte Bananen oder pürierte Babynahrungsbirnen und passen Sie es nach Bedarf an.

  • Tasse für Tasse haben Bananen weniger Kalorien als Öl und fast kein Fett oder gesättigtes Fett. Sie fügen jedoch Kohlenhydrate und natürlichen Zucker hinzu. Wenn Sie die Hälfte des Öls durch Bananen ersetzen, werden die zugesetzten Kalorien, das Fett und das gesättigte Fett um fast die Hälfte verringert.
  • Tasse für Tasse haben Babynahrungsbirnen etwa 95 Prozent weniger Kalorien als Öl und fast kein Fett oder gesättigtes Fett. Birnen fügen jedoch Kohlenhydrate, natürlichen Zucker und Ballaststoffe hinzu. Eine Tasse Birnen enthält 28 Gramm Kohlenhydrate, 18 Gramm Zucker und 9 Gramm Ballaststoffe, während Öl keine Kohlenhydrate, Zucker oder Ballaststoffe enthält. Wenn Sie die Hälfte des Öls durch Birnen ersetzen, werden die zugesetzten Kalorien, das Fett und das gesättigte Fett um fast die Hälfte verringert.

Gesunde Zutatensubstitutionen

Herzgesunde Speiseöle

Holen Sie sich unsere kostenlose Tabelle für gesunde Kochsubstitutionen!