Machen Sie ein geometrisches Herzstück aus Holzperlen

Kreieren Sie ein wunderschönes modernes Herzstück aus geometrischen Holzperlen und Metallic-Blättern. Fügen Sie einfach künstliche Stumpenkerzen und viel Grün hinzu, um dieses atemberaubende Herzstück aus Gold und Silber zu vervollständigen, das perfekt für das Weihnachtsessen geeignet ist.

Metal Leaf ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, einem Projekt Glanz zu verleihen, und wir lieben es, wie es auf dem natürlichen Holz dieser Perlen aussieht. Verwenden Sie eine Schaumkranzform, ein einfaches Band und eine Sammlung geometrischer Holzperlen, um ein wunderschönes modernes Herzstück zu schaffen, das sich perfekt für ein Fest eignet.

Holen Sie sich weitere Ideen für die Weihnachtsdekoration mit Holzperlen.

Was du brauchen wirst

  • Schaumkranzform
  • Band
  • Geometrische Holzperlen (groß und klein)
  • Blattgold
  • Blattsilber
  • Blattmetallkleber
  • Pinsel
  • Heißkleber
  • Künstliche Stumpenkerzen (verschiedene Größen)
  • Grün

Schritt 1: Kranz wickeln

Heißkleber ist die einfachste Methode, um die Holzperlen an der Kranzform zu befestigen. Da der Heißkleber nicht am Schaum haftet, haben wir unseren Kranz in ein Band gewickelt, bevor wir mit dem Kleben begannen. Wählen Sie eine neutrale Farbe für den Fall, dass kleine Bereiche durch die Perlen ragen.

Schritt 2: Metallblatt die Perlen

Wir haben eine Kombination aus Blattgold und Silber auf der Hälfte unserer Holzperlen verwendet, um diesem Herzstück Glanz und Glanz zu verleihen. Beginnen Sie, indem Sie die Perlen trennen, die Sie nicht zum Blattgold werden; beiseite legen. Nehmen Sie eine kleine Anzahl der verbleibenden Perlen und bestreichen Sie sie leicht mit Metallblattspray. Befolgen Sie dabei die Anweisungen auf der Verpackung. Drücken Sie eine kleine Menge Blattgold oder Blattsilber auf die klebrige Oberfläche und bürsten Sie sie mit einem trockenen Pinsel. Trocknen lassen. Dieser Vorgang funktioniert am besten in kleineren Chargen von 10 oder 15 Perlen gleichzeitig.

Schritt 3: Kleben Sie große Perlen

Wenn alle Metallperlen trocken sind, beginnen Sie, die großen Perlen auf die Kranzform zu kleben. Denken Sie daran, zwischen den Metallperlen und den einfachen Perlen zu wechseln. Kleben Sie die großen Perlen rund um die Kranzform und bedecken Sie dabei so viel Fläche wie möglich. Sie werden später mit den kleinen Perlen füllen, machen Sie sich also keine Sorgen, alle kleinen Lücken auszufüllen.

Schritt 4: Füllen Sie mit kleinen Perlen

Wenn die Kranzform vollständig mit großen Perlen bedeckt ist, füllen Sie alle Lücken mit den kleinen Perlen. Achten Sie besonders auf Bereiche, in denen das Farbband sichtbar ist. Wenn Sie die Mitte vollständig mit Kerzen füllen, müssen Sie die Perlen nicht vollständig auf die Innenseite des Formulars kleben. Wenn Sie eine Kerzenanordnung planen, die die Seiten des Kranzes nicht berührt, sollten Sie sicherstellen, dass das Band von allen Seiten bedeckt ist. Verwenden Sie in dieser Anordnung künstliche Stumpenkerzen, um eine Brandgefahr zu vermeiden.