Das Geheimnis der perfekten Süßkartoffeltorte

Bist du bereit zu lernen, wie man hausgemachten Süßkartoffelkuchen macht? Wir teilen unser Geheimnis für den ultimativen Kuchen und einige unserer Lieblingsrezepte für Süßkartoffeltorten. Stellen Sie vor dem Backen sicher, dass Sie die besten Süßkartoffeln für Ihre Torte auswählen. Am Ende erhalten Sie eine süßere Torte, die wunderschön gefärbt und schnell verzehrt wird.

Auswahl der richtigen Süßkartoffeln

Das Geheimnis einer köstlichen Süßkartoffeltorte ist die Ernte der bestmöglichen Kartoffeln im Supermarkt. Es gibt verschiedene Arten von Süßkartoffeln. Befolgen Sie diese Tipps und Tricks, um die besten für Ihre Torte auszuwählen.

  • Mit dem Fingernagel ein kleines Stückchen der Schale abschaben. Was sich unter der Haut befindet, ist die perfekte Anleitung.
  • Suchen Sie nach der dunkelsten Orange, die Sie finden können, oder sogar nach roten Süßkartoffeln (möglicherweise mit Yam bezeichnet).
  • Im Allgemeinen ist die Kartoffel umso süßer, je dunkler das Fleisch ist.

Und da hast du es! Eine einfache Möglichkeit, die perfekten Kartoffeln für eine köstliche und schöne Süßkartoffeltorte zu finden.

Kartoffeln vorbereiten

Ein wichtiger Bestandteil jeder Süßkartoffeltorte (oder eines Süßkartoffelrezepts) ist die richtige Zubereitung Ihrer Kartoffeln. Hier sind ein paar Tipps, um sicherzustellen, dass Ihre Kartoffelzubereitung jedes Mal reibungslos verläuft.

So schälen Sie Süßkartoffeln: Spülen Sie die Kartoffeln gründlich aus und schrubben Sie sie mit einer sauberen Bürste. Verwenden Sie bei Bedarf einen Gemüseschäler oder ein Gemüsemesser, um die Haut zu entfernen, und schneiden Sie sie von Ihrer Hand ab.

So würfeln Sie Süßkartoffeln: Wenn Sie ungeschälte oder geschälte Kartoffeln würfeln oder hacken möchten, schneiden Sie die Kartoffeln je nach Größe der gewünschten Würfel oder Stücke in die gewünschte Dicke. Mehrere Scheiben stapeln und mehrmals in beide Richtungen abschneiden.

So kochen Sie Süßkartoffeln: Wählen Sie einen Topf oder einen holländischen Ofen, der groß genug ist, um die Süßkartoffeln zu halten, ohne sie zu überfüllen. Füllen Sie den Topf etwa zur Hälfte (Sie benötigen gerade genug Wasser, um die Süßkartoffeln zu bedecken) und fügen Sie eine Prise Salz hinzu. Zum Kochen bringen. Süßkartoffeln hinzufügen. Decken Sie die Pfanne ab und kochen Sie die Süßkartoffeln 10 bis 12 Minuten oder bis sie von außen zart sind, aber beim Anstechen mit einem Messer in der Mitte beständig. Für weiche, zarte Süßkartoffeln 25 bis 30 Minuten kochen. Stellen Sie ein Sieb in die Spüle. Nehmen Sie den Deckel von der Pfanne und gießen Sie die Süßkartoffeln vorsichtig in das Sieb. Wasser ablassen. Legen Sie Süßkartoffeln beiseite, bis sie kühl genug sind, oder lassen Sie kaltes Wasser über sie laufen, um sie schnell abzukühlen.

Weitere Tipps zum Kochen von Süßkartoffeln.

So pürieren Sie Süßkartoffeln: Nach dem Kochen und Abtropfen lassen Sie die Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer oder einem Elektromixer bei niedriger Geschwindigkeit pürieren. Stellen Sie sicher, dass die Kartoffeln zart sind, bevor Sie sie abgießen und pürieren, um klumpige Kartoffeln zu vermeiden.

Wie man Süßkartoffeltorte macht

Wenn Sie schon immer lernen wollten, wie man eine Süßkartoffeltorte von Grund auf zubereitet, sind Sie bei uns genau richtig. Beginnen Sie mit diesem einfachen Rezept für Süßkartoffeltorte und kleiden Sie es nach Belieben! Sie können auch knusprige Nüsse, klebrige Marshmallows oder sogar Mini-Zimtbrötchen hinzufügen, um Ihren Kuchen von der Masse abzuheben.

Zutaten:

  • 1 Rezept Single-Crust Pie Pastry oder 1 gerollte gekühlte ungebackene Pastete (1/2 einer 15-Unzen-Packung)
  • 2 Eier
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 1 5-Unzen-Dose Kondensmilch
  • 3 Esslöffel Butter, geschmolzen
  • 1 Teelöffel fein zerkleinerte Zitronenschale
  • Prise gemahlene Muskatnuss
  • 2 mittelgroße Süßkartoffeln, geschält, gekocht und püriert (1-1 / 3 Tassen)

Schritt eins: Ofen auf 350 ° F vorheizen. Bereiten Sie Gebäck und Linie 9-Zoll-Tortenplatte vor.

Schritt zwei: In einer Schüssel schlagen Eier mit einem Schneebesen. Zucker, Kondensmilch, Butter, Zitronenschale und Muskatnuss unterrühren. Süsskartoffeln unterrühren. In einen mit Krusten ausgekleideten Tortenteller gießen.

Schritt 3: Um ein Überbrühen zu vermeiden, bedecken Sie die Teigränder mit Folie. 30 Minuten backen. Die Ränder freilegen und weitere 20 bis 30 Minuten backen, bis die Füllung fest ist und ein in der Mitte eingesetztes Messer sauber herauskommt. Komplett abkühlen lassen. Abdecken und innerhalb von 2 Stunden nach dem Abkühlen in den Kühlschrank stellen. Ergibt 8 Portionen.

Erfahren Sie, wie Sie in wenigen einfachen Schritten eine Einkrusten-Kruste herstellen!

Holen Sie sich das vollständige Rezept für Sweet Potato Pie

Mehr über Süßkartoffeln

Keine Sorge, wir haben noch ein paar Süßkartoffeltipps und Tricks im Ärmel. Erfahren Sie, wie Sie Süßkartoffeln anbauen, und lernen Sie unsere Geheimnisse für die Herstellung von Süßkartoffeln kennen.

Süßkartoffel-Kürbiskuchen mit Streusel Crunch

Must-Know-Tipps für den Anbau von tortenwürdigen Thanksgiving-Süßkartoffeln

Süßkartoffeln: Kochgrundlagen und Rezepte

Wie man Süßkartoffeln kocht

Wie man Süßkartoffelauflauf macht

Leckere Süßkartoffel-Rezepte

Süßkartoffeltorte, hier kommen wir! Aber wir hören nicht dort auf! Wir bringen Ihnen auch bei, wie man Süßkartoffelauflauf, Süßkartoffel-Pommes und mehr macht.

Zimtgebäck-Süßkartoffel-Torte

Süßkartoffel-Eibisch-Torte

süsse kartofell kasserole mit pekanbelag

Süßkartoffel-Fischrogen mit gebratenem Knoblauch-Ketschup

Unsere besten Süßkartoffelrezepte