Badezimmer-Eitelkeits-Beleuchtungs-Befestigungen

Beginnen Sie Ihren Tag am rechten Fuß mit einem schönen Licht über Ihrem Waschtisch. Diese fleißigen Leuchten bringen das richtige Licht in Ihr Gesicht und verleihen einem mit harten Oberflächen gefüllten Raum ein hübsches dekoratives Element.

Machen Sie Ihren Morgen hell, indem Sie eine schöne Leuchte über Ihrem Waschtisch anbringen. Diese Leuchten dienen nicht nur als dekoratives Element, das dem Raum Stil verleiht, sondern bieten auch eine angemessene Beleuchtung für wichtige Pflegeaufgaben wie Rasieren oder Schminken.

Egal, ob Sie ein neues Zuhause bauen, ein vorhandenes Badezimmer entkernen oder nur nach einer kostengünstigen Möglichkeit suchen, Ihren Raum zu modernisieren, Sie finden eine Waschtischleuchte, die perfekt zu Ihren Bedürfnissen passt. Sie sind in nahezu unbegrenzten Ausführungen, Größen und Preisklassen erhältlich.

Prüfen Sie bei der Auswahl der Waschtischleuchten zunächst, wie viel Licht Sie benötigen. Badezimmer ohne Tageslicht aus einem Fenster benötigen wahrscheinlich mehr oder hellere Waschtischleuchten. In den meisten Fällen kann eine Waschtischarmatur allein nicht genug Licht für ein ganzes Badezimmer liefern. Sie werden am besten in Verbindung mit Einbauleuchten oder anderen Deckenleuchten verwendet.

Überlegen Sie sich als nächstes, welche Größe des Scheinwerfers in Ihrem Raum am besten zur Geltung kommt. Wenn Sie eine Leuchte im Bar-Stil oder mit mehreren Leuchten kaufen, ist es eine gute Faustregel, eine auszuwählen, die nicht breiter als der Waschtisch ist (es ist jedoch in Ordnung, wenn die Leuchte breiter als der Spiegel ist). Lange Waschtische erfordern möglicherweise mehrere Leuchten, und Doppelwaschbecken sehen am besten mit jeweils einer separaten Leuchte aus. Wandlampen können an beiden Seiten eines Spiegels aufgehängt werden, wenn oben kein Platz für Licht ist. Sie können auch mit Leisten kombiniert werden, um mehr Licht und Schatten an den Seiten Ihres Gesichts zu vermeiden.

Die von Ihnen erworbene Waschtischarmatur sollte sich auch an den Dekorationsstil des Badezimmers oder der angrenzenden Räume anpassen. Wählen Sie ein Finish, das mit anderen Fixtures im Heim koordiniert. Beliebte Wahlmöglichkeiten sind Chrom, gebürstetes Nickel, antikes Messing und ölgeriebene Bronze.

Wenn es um die richtige Beleuchtung geht, ist eine Leuchte nur so gut wie die von Ihnen verwendeten Glühbirnen. Ein sehr helles Licht am Morgen kann das System schockieren. Wählen Sie Lampen mit geringerer Leistung, um grelles Licht zu vermeiden. Dimmschalter können auch zur Helligkeitsregelung verwendet werden. Für das schmeichelhafteste Licht wählen Sie beschichtete oder mattierte Glühlampen und Leuchten mit Mattglasabdeckung anstelle von nackten Glühlampen.

Egal für welchen Waschtisch Sie sich entscheiden, stellen Sie sicher, dass er für den Einsatz im Badezimmer konzipiert ist. Dies stellt sicher, dass es wasserdicht und sicher für den Raum ist.

Mehr für dich

Badezimmer-Umbau-Führer Laden Sie unseren KOSTENLOSEN Führer herunter, bevor Sie mit dem Umbau beginnen. Kreative Ideen für Badezimmerwaschtische Peppen Sie Ihre neue Beleuchtung mit einem kreativen Waschtisch auf. Beleuchtungsleitfaden für das Badezimmer Lesen Sie diese Beleuchtungstipps, um herauszufinden, welche für Ihr Badezimmer am besten geeignet sind.

Laden Sie Lagerung in Ihrem Badezimmer auf