Erneuerung der Küchenarbeitsplatten

Sie müssen Ihre veralteten Arbeitsplatten nicht ersetzen, um sie von müde zu trendy zu machen. Sparen Sie Zeit und Geld, indem Sie Ihre vorhandenen Arbeitsplatten mit diesen drei einfachen Techniken überarbeiten.

Nehmen Sie Ihre veralteten Küchentheken von bla zu schön. Die Oberflächenerneuerung auf der Arbeitsplatte ist ein relativ einfacher Vorgang, bei dem die vorhandene Oberfläche mit Fliesen- oder Plattenware bedeckt wird. In nur wenigen Stunden oder Tagen können Sie Ihrer Küche ein völlig neues Aussehen verleihen, und das zu einem Bruchteil des Preises brandneuer Theken. Die Oberflächenerneuerung funktioniert am besten auf glattem Laminat. Wenn Sie Fliesen oder stark beschädigtes Laminat haben, müssen Sie die vorhandene Arbeitsplatte bis auf die darunter liegende Spanplatte abstreifen. Entfernen Sie die Spüle, bevor Sie beginnen; es kann später ersetzt und in die neue Oberfläche verstemmt werden.

Relaminieren

Lieben Sie Laminat, aber hassen Sie den veralteten Stil Ihrer aktuellen Theke? Bringen Sie Ihre Küche in die Moderne, indem Sie neues Laminat direkt über den vorhandenen Platten installieren. Das alte Laminat schleifen. Schneiden Sie das neue Laminat so zu, dass es passt, und lassen Sie vorne etwa 2,5 cm Überstand. Legen Sie es mit Passstangen zwischen die beiden Oberflächen über die Theken. Wenn das neue Teil in der richtigen Position ist, kleben Sie es mit Kontaktzement auf die alte Arbeitsplatte, entfernen Sie die Dübel nacheinander und drücken Sie das Laminat nach unten, während Sie gehen. Luftblasen mit einem Nudelholz entfernen. Entfernen Sie den Überhang mit der Kante eines Power Routers. Bringen Sie vorgeschnittene Kunststoffkantenteile an und halten Sie das Laminat mit Klammern an Ort und Stelle, bis der Klebstoff ausgehärtet ist.

Granitplatten

Lieben Sie trendigen Granit, aber nicht den kräftigen Preis? Holen Sie sich einen Bruchteil der Kosten mit einem Überzug, der aus echtem Granit besteht und mit Polymerharz gemischt wird, um dünne Bleche zu erzeugen. Profis müssen dieses Produkt installieren. Das Unternehmen misst Ihre Zähler, erstellt eine Schablone, schneidet den Granit passend zu und installiert die Blätter. Obwohl es teurer ist als Selbstanfertigungslösungen, ist die Granitauflage etwa 20 bis 30 Prozent geringer als bei neuem Plattengranit und kann viel schneller und mit weniger Schmutz installiert werden. Das Produkt ist hitze-, schmutz- und kratzfest, muss nicht versiegelt werden und hat eine 10-jährige Garantie.

Fliese

Egal, ob Sie den klassischen Look quadratischer weißer Fliesen lieben oder einen erschwinglichen Weg suchen, um den Look von Granit zu erhalten, Fliesen sind eine großartige Lösung zum Abdecken von datiertem Laminat. Wenn Sie nicht mit einer Spanplattenbasis beginnen, installieren Sie zuerst eine dünne Zementplatte über Ihrer vorhandenen Laminattheke. Die Fliese mit gerundeten Bullnose-Fliesen für die Vorderkante auslegen, mit Mörtel auslegen und Mörtel hinzufügen. Wenn Sie Granitfliesen verlegen, verwenden Sie einen passenden Mörtel, um das nahtlose Erscheinungsbild von Plattengranit zu erzielen. Keramik- oder Porzellanfliesen sind eine clevere Ergänzung in der Küche, da sie feuchtigkeits- und messersicher sind und keine Hitze aushalten.

Mehr für Sie Arbeitsplatten-Materialfinder Wenn die Oberflächenerneuerung bei Ihnen nicht funktioniert, nehmen Sie an unserem Quiz teil, um das perfekte Material für Ihre neuen Arbeitsplatten zu finden. Küchenumbau-Anleitung Laden Sie unsere KOSTENLOSE Anleitung zum Umbau Ihrer Küche herunter.