10 Hacks, die nur Friseure kennen

Friseure stecken voller cooler, unkonventioneller Tricks, die das Stylen und Färben von Haaren zum Kinderspiel machen. Wir haben ein paar Top-Profis gebeten, einige ihrer besten Geheimnisse preiszugeben.

Jedes Produkt, das wir vorstellen, wurde von unserer Redaktion unabhängig ausgewählt und überprüft. Wenn Sie einen Kauf über die enthaltenen Links tätigen, verdienen wir möglicherweise eine Provision.

Friseure wissen, wie Sie Ihr Haar verblüffend aussehen lassen - und sie kennen auch jede Menge nützlicher Hacks, mit denen Sie es in Topform halten. Wir haben die Profis gebeten, ihre bestgehüteten Geheimnisse und Abkürzungen zu teilen, um gängige Haarprobleme zu lösen. Von der Zähmung von Frizz bis hin zur Verhinderung des Herausrutschens von Haarnadeln aus Ihren Haaren: Wir haben die besten Tipps, die nur Ihr Stylist kennen würde.

1. Sweet'N Low Cuts Dye Reizung

Die Chemikalien in Haarfärbemitteln wie Ammoniak können eine gereizte, juckende Kopfhaut verursachen. Um dies zu verhindern, fügt Stephanie Brown, Koloristin im Nunzio Salon in New York City, der Farbmischung einige Päckchen Sweet'N Low hinzu. Die pH-Werte des Zuckerersatzes helfen, die unangenehmen Nebenwirkungen von Ammoniak auszugleichen oder zu verringern, sagt sie.

2. SPF zähmt Frizz

Willst du einen Slick-Back-Stil für einen Sommertag? Johnny Lavoy, Promi-Stylist bei PRO Beauty Tools, verwendet als Styler einen Tropfen cremiger Sonnencreme. Die dicke Lotion zähmt Kräuselungen und schützt Ihre Strähnen und Kopfhaut gleichzeitig vor UVA- und UVB-Strahlen.

3. Babypuder kann auch als Trockenshampoo verwendet werden

Als Devin Toth, Friseur im SCK Salon in New York City, Haare auffrischen oder Volumen aufbauen muss, greift er nach Babypuder anstelle von trockenem Shampoo. "Ich mag die Anwendung, weil man sie an einer bestimmten Stelle einfüllen kann", sagt er. "Sprays decken einen größeren Bereich ab." Oder, wenn es zu dicht an das Haar gesprüht wird, liefert es zu viel Produkt, sagt er.

4. Versteckte Pferdeschwänze halten schlanke Styles an Ort und Stelle

Eine pflegeleichte Frisur, die super poliert aussieht, eignet sich hervorragend für die Reise oder das Büro. Bei der Erstellung eines Hinter-dem-Ohr-Looks zieht Toth die Haarpartie straff und verankert sie in einem niedrigen Pony hinter dem Nacken. Das Pony wird komplett von den restlichen Haaren verdeckt, die darauf ruhen, und deine Beuge wird den ganzen Tag an Ort und Stelle bleiben, sagt er.

5. Lippenbalsam beugt Farbflecken vor

Niemand möchte einen Haarring-Fleck von Haarfärbemitteln. Lavoy beugt dem vor, indem es die umgebende Haut mit einem Lippenpflegestift überzieht, bevor es die Haare färbt. Der Wachsbalsam wirkt als farbechte Barriere.

6. Eine Dose Haarspray kann Flyaways glätten

Matt Fugate, Kérastase Paris Consulting Hairstylist verwendet die eigentliche Haarspraydose, um Ausreißer zu glätten. Fugate hält die Dose wie eine Rundbürste und legt sie auf das Haar. Sie läuft von der Wurzel bis zur Spitze.

7. Aquaphor verstärkt den Glanz

Enzo Angileri, Starfriseur für Infusium 23, hat immer eine Tube mit der reichhaltigen Feuchtigkeitscreme für die Haut in seiner Tasche am Set. Zuerst verdünnt Angileri die dicke Salbe, indem er sie zwischen seinen Fingern reibt. Dann wendet er es direkt auf Ausreißer an. Angileri sagt, dass Sie es auch auf dehydrierte Enden anwenden können. "Sie sehen sofort gesund und glänzend aus", sagt er.

8. Trockenshampoo sichert Bobby Pins

Wenn Haarschmuck immer an Ihren Strähnen herunterrutscht, ist dieser Trick für Sie. Promi-Friseurin und Maskenbildnerin Erica Whelan bespritzt ihre Haarnadeln mit Pssst! Trockenshampoo ($ 6.99, Ulta), bevor Sie sie in die Haare stecken. Die Pulverbeschichtung verleiht den Stiften mehr Grip, sodass sie nicht einmal aus den feinsten Strängen herausrutschen.

9. Lidschatten bedeckt graue Wurzeln

Es stellt sich heraus, dass Ihr neutraler Schatten mehr Anwendungen hat als das Färben von Deckeln und Brauen. Um die silbernen Wurzeln in einer Prise zu bedecken, bestäubt der berühmte Friseur Ricardo Rojas sie mit Puder-Lidschatten im gleichen Farbton wie das Haar seines Kunden.

10. Espresso färbt Haare

Ein Schuss Espresso gibt Ihnen nicht nur den dringend benötigten Energieschub. Wenn das Haarfarbenziel ein tiefer Schokoladenton ist, fügt Rojas das starke Getränk seiner Haarfarbmischung hinzu.

Wenn Sie das nächste Mal im Salon sind, fragen Sie Ihren Friseur, was seine Lieblingsfrisuren sind. Sie haben wahrscheinlich einige beeindruckende Tipps auf Lager!