Kitchen Sink Kauftipps

Erfahren Sie, welche Art, Form und Größe der Spüle für Ihre Küche geeignet ist.

Jeder weiß, dass die Küchenspüle der Schauplatz ist. Von der Nahrungszubereitung bis zum Aufräumen hat Ihre Spüle viel zu tun. Der erste Test, wenn es um die Funktion geht: Passt es zu Ihrem Lieblingstopf? Vielleicht möchten Sie ein Backup mitbringen - ein Vorbereitungsbecken zum Waschen von Gemüse oder ein Bar-Waschbecken, das für Getränke vorgesehen ist. Farmhouse- oder Vorfeldspülen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Sie finden sie in Gusseisen, Metall und Stein. Bei diesem Stil ist es eine Frage des Aussehens. Frontspülen bieten keine zusätzlichen praktischen Vorteile. Wenn Sie es vorziehen, dass Ihre Spüle weniger Aufmerksamkeit erregt, ziehen Sie ein Unterbaumodell in Betracht, mit dem Ihre Arbeitsplatte das Scheinwerferlicht stehlen kann.

Beachten Sie bei der Auswahl eines Spülbeckens die folgenden Punkte:

  • Self-Rimming-Spülen (auch Drop-In-Spülen genannt) haben einen Rand, der auf der Arbeitsplatte aufliegt und den Rohausschnitt der Arbeitsplatte abdeckt. Sie kosten in der Regel weniger und sind einfacher zu installieren als andere Spültypen. Die Kanten sind jedoch möglicherweise nur schwer sauber zu halten. Unterbauwaschbecken sind unter bestimmten Arten von Arbeitsplatten eingelassen, was die Reinigung vereinfacht, die Installation jedoch schwieriger und teurer macht.
  • Einige Leute lieben die Größe und das Aussehen eines Einzelbeckens. Andere bevorzugen die doppelte Flexibilität, die ein Zwei-Schüssel-Design bietet. Eine Spüle mit drei Becken ist praktisch, wenn Sie die Funktion zum Entsorgen von Lebensmitteln trennen möchten. Überlegen Sie, wie Sie Mahlzeiten zubereiten und anschließend aufräumen - oder wie Sie möchten -, wenn Sie ein Design und eine Größe auswählen.
  • Achten Sie zum leichteren Abwaschen oder Spülen des Geschirrs auf die folgenden Merkmale: einen flachen Boden, auf dem die Gläser fest ruhen können; ein Ablaufloch, das zur Rückseite des Beckens hin angebracht ist, damit es nicht unter einem Stapel Teller verborgen bleibt; und ein Gitterrost, der speziell an Ihrer Spüle angebracht ist.