DIY gestempelt Leder Gepäckanhänger

Starten Sie stilvoll mit einem personalisierten Gepäckanhänger. Sie werden nicht glauben, wie einfach es ist, Ihr eigenes Lederetikett mit einem lustigen Satz und einem Schuss Gold zu erstellen.

Lederprägung klingt einschüchternd, aber unsere DIY-Hacks machen es so einfach! Fügen Sie in wenigen Schritten Ihren Namen oder eine clevere Redewendung zu einem Stück Leder hinzu. Ihr Gepäck wird das nächste Mal, wenn Sie losfliegen, das Gesprächsthema sein!

Was du brauchen wirst

  • Leder
  • Marker
  • Briefset mit Lederprägung
  • Leder-Locher
  • Hammer
  • Klebeband oder Washi Tape
  • Schere
  • E6000 Kleber
  • Goldfarbstift
  • Schwamm und Wasser
  • Wildlederspitze oder -band

Schritt 1: Lederanhänger schneiden

Verwenden Sie einen Marker, um eine Etikettenform auf die raue Unterseite eines Lederstücks zu zeichnen. Schneiden Sie die Form aus, drehen Sie sie um und zeichnen Sie eine andere Tag-Form nach und schneiden Sie sie aus. Stanzen Sie dann mit einem Lederlocher ein Loch in einen der Tags. Halten Sie das zweite Etikett hoch und richten Sie den Stempel mit dem ersten Loch aus, um das zweite Stück zu durchtrennen. Tragen Sie Klebstoff auf die rauen Seiten jedes Stücks auf und drücken Sie sie zusammen. Lassen Sie es flach unter einem schweren Gegenstand trocknen oder verwenden Sie Klammern, um das Leder zusammenzuhalten.

Schritt 2: Leder stempeln

Entscheiden Sie, welche Seite des Tags die Vorderseite sein soll, und wählen Sie eine Nachricht aus, die in das Leder gestempelt werden soll. Platzieren Sie eine gerade Linie Masking Tape (oder Washi Tape) an der Stelle, an der sich die Grundlinie des Texts befinden soll. Auf diese Weise können Sie beim Stanzen Ihrer Nachricht eine gerade Linie halten. Kleben Sie so viele Metallbuchstaben des Metallstempelsets wie möglich zusammen (bevor Sie einen Buchstaben wiederholen müssen). Dadurch wird sichergestellt, dass die Buchstaben in einer geraden Linie bleiben. Positionieren Sie die Buchstaben direkt über der Klebebandlinie und schlagen Sie mit einem Holzhammer in das Leder ein. Es kann hilfreich sein, das Leder vor dem Stempeln anzufeuchten. Stempeln Sie weiter, bis Ihre gesamte Nachricht in das Leder gestempelt ist.

Schritt 3: Malen Tag

Kleben Sie eine diagonale Linie von der linken unteren Ecke bis zu einem Punkt, der etwa 1/4-Zoll über dem unteren Rand der rechten Seite liegt. Kleben Sie die gegenüberliegende Diagonale oben auf dem Etikett ab. Füllen Sie die abgeklebten Bereiche mit einem feinen goldenen Farbstift aus und tragen Sie die gestempelten Wörter ein. Wenn die Vorderseite trocken ist, kleben Sie sie ab und bemalen Sie die Rückseite mit denselben Diagonalen. vergiss nicht auch die seiten zu streichen! Wenn das Etikett trocken ist, schneiden Sie ein Stück Wildlederspitze und binden Sie es durch das Loch, um eine Schlaufe zu erstellen, die an einer Tasche befestigt werden kann.