Mkeka

Wenn Sie Kwanzaa feiern, können Sie Ihre Kreativität unter Beweis stellen. Sie können ein Mkeka aus Stoff, Schnur, Papier oder anderen Materialien herstellen. Machen Sie unsere gewebte Matte mit Konstruktionspapier für eine einfache Montage.

  • 3 oder 4 rechteckige Blätter 12 x 9 Zoll Konstruktionspapier in verschiedenen Farben
  • Herrscher
  • Bleistift
  • Schere
  • Kleben

Anleitung:

1. Falten Sie das schwarze Blatt Papier in zwei Hälften. Stellen Sie sicher, dass es 6 x 9 Zoll misst.

2. Schneiden Sie die Schlitze in Papier. Nimm das Lineal und setze es neben die Falte. Markieren Sie mit Ihrem Bleistift jeden Zentimeter entlang der Falte. Machen Sie dasselbe an der gegenüberliegenden Kante. Zeichnen Sie dann Linien, die die gegenüberliegenden Bleistiftmarkierungen verbinden. Schneiden Sie beide Papierstärken entlang der Bleistiftlinien von der Falte bis etwa 1 Zoll von den ungefalteten Rändern durch. Entfalte das Blatt und lege es beiseite.

3. Bilden Sie Streifen zum Weben. Schneiden Sie die Länge anderer Blätter in 1 Zoll breite Streifen von 9 Zoll Länge.

4. Streifen durch schwarzes Papier weben. Nehmen Sie einen der Streifen und weben Sie ihn in die Schnitte, die Sie auf dem schwarzen Blatt Konstruktionspapier gemacht haben. Wählen Sie einen Streifen einer anderen Farbe, um ihn als Nächstes einzuweben. Weiter in Streifen weben, abwechselnd Farben.

5. Streifenenden sichern. Sie können die Enden entweder festkleben oder so lassen, wie sie sind.