Albariño: Ihr neuer Lieblingsweißwein

Gehen Sie rüber, Pinot Grigio. Albariño's sorgten bei amerikanischen Weißweinliebhabern für Furore. Das ist der Grund, warum wir es lieben - und warum Sie es zum Star Ihres nächsten Treffens machen sollten.

Albariño war schon immer ein Star in seiner Heimat im Nordwesten Spaniens und Portugals (wo es Alvarinho heißt). Aber in den letzten 10 Jahren hat es hier in den USA an Popularität gewonnen - und das aus gutem Grund. Es ist in einer Reihe von Stilen hergestellt, von elegant und spritzig bis reichhaltig und cremig. Und mit Einstiegspreisen von 12 bis 13 US-Dollar pro Flasche (bis zu über 25 US-Dollar) ist es auch für jedermann zugänglich. (Zum ersten Mal dürfen sich die Mitglieder des Better Homes & Gardens Wine Club über zwei Flaschen eines köstlichen Beispiels freuen, das von einem führenden Weingut stammt.)

Ein Juwel aus Spanien und Portugal

Albariños dicke Haut und sein natürlicher Säuregehalt tragen dazu bei, dass es in diesem feuchten, maritimen Klima gedeiht, in dem es seit Hunderten von Jahren als Königin des Weißweins in Spanien gilt. Gepflegte Tatsache einer Dinnerparty: Im Jahr 2005 entdeckten Forscher ein Paket von 40 Albariño-Reben, die vor schätzungsweise 200 bis 300 Jahren gepflanzt wurden. Aber Spanien und Portugal haben kein Monopol auf den fabelhaften Albariño - die Traube wird auch in Kalifornien, Washington, Oregon, Uruguay, Australien und Neuseeland erfolgreich angebaut und zu Wein verarbeitet.

Tauchen Sie ein in einen Ozean der Paarungsmöglichkeiten

Albariño ist ein Liebling der Sommeliers in den besten Restaurants des Landes, der für seine frische und komplexe Natur, seine extrem aromatischen Qualitäten und seine bemerkenswerte Fähigkeit, sich gut mit Meeresfrüchten zu kombinieren, bekannt ist.

Es kann von elegant und leicht bis reich und rund mit Aromen und Aromen von Orangen- und Akazienblüten, Zitronengras, Grapefruit, Pfirsich und manchmal sogar grünem Apfel reichen. Sein Markenzeichen ist jedoch ein schwacher Salzgeruch (einer der Gründe, warum es so verdammt lecker zu allem, von Austern bis Sushi, ist). Probieren Sie es zu Hause mit einer Vielzahl von Meeresfrüchten, wie z. B. gebratene Jakobsmuscheln in Knoblauchbutter; Die spritzige Säure und die leicht cremige Komplexität dieser Rebsorte aus dem Jahr 2013 von Selección Especial Numerada betonen die butterweiche Güte der Jakobsmuscheln und wirken gleichzeitig wie eine köstliche Folie für den Reichtum der Sauce.

Serviertipp: Albariño braucht vor dem Servieren eine gute Abkühlung. Vermeiden Sie es jedoch, ihn eiskalt zu machen (dies trübt die herrlichen Aromen des Weins). Eineinhalb Stunden im Kühlschrank sollten reichen. Und ärgern Sie sich nicht, wenn Sie denken, dass es zu kalt ist, wenn es Zeit zum Servieren ist - gießen Sie den Wein aus der kalten Flasche in eine Karaffe mit Raumtemperatur und servieren Sie ihn dann. Es wird in kürzester Zeit genau die richtige Temperatur erreichen.

Passen Sie es mit Geflügel zusammen

Das Schöne an einem guten Albariño (wie der fabelhaften Version im Refreshing Whites Dozen des BH & G Wine Club) ist, dass er auch gut zu Geflügel passt. Es ist also definitiv ein Wein, den Sie für den Truthahntag im Hinterkopf behalten sollten - für eine beeindruckende spanische Note können Sie unsere Füllung im Paella-Stil zubereiten oder unsere besten Thanksgiving-Menüs für noch mehr Inspiration besuchen.

Neben Thanksgiving ist Albariño ein Wein, der sich gut mit zeitlosen Hühnchenrezepten (wir mögen lebhafte Eintöpfe wie baskisches Hühnchen), saftigem Schweinefleisch und anderem weißem Fleisch kombinieren lässt. Es ist auch perfekt für klassische Paella-Rezepte, Käseplatten, Gemüseaufläufe, geröstete Nüsse mit Kräutern und vieles mehr.

Willst du mehr Wein Köstlichkeiten?

  • Unser kompletter Leitfaden für Weißwein
  • Wein & Käse paaren
  • Eine super-lässige Weinverkostungsparty

Offenlegung: Better Homes & Gardens verdient möglicherweise einen Teil des Umsatzes mit Produkten, die über Links auf unserer Website im Rahmen unserer Partner-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden.