Mutige Dekorationsideen, die deine Mutter nicht ausprobieren würde

Sie haben den raffinierten Stil Ihrer Mutter schon immer bewundert und betrachten ihn bis heute als die reine Definition von "heimeligem" Design für zu Hause. Aber vielleicht ist es an der Zeit, darüber nachzudenken, was sicher ist, und eine oder zwei mutige Entscheidungen zu treffen. Hier sind sechs Tricks des zeitgenössischen Handels, die möglicherweise nicht zur Ästhetik Ihrer Mutter passen, aber eindeutig zu Ihrer modernen Stimmung passen.

Küchenschränke waren traditionell Holz oben und Holz unten oder Weiß oben und Weiß unten. Heutzutage hat der zweifarbige, gemalte Look unsere Herzen gestohlen. Es ist eine riskantere Wahl für das Design, besonders wenn es um die Auswahl Ihrer beiden Lackfarben geht, aber das Ergebnis ist es wert, ein wenig ins Ziel zu kommen. Ein Weg, um den Erfolg sicherzustellen, besteht darin, ein von der Mutter empfohlenes weißes Oberteil zu verwenden und anschließend die Avantgarde-Akzentfarbe Ihrer Wahl zu verwenden. Hübsche Pastelltöne wie das hier gezeigte Hellblau sind immer eine gute Idee!

Bunt bemalte Decke

Mama mag an ihrer Entscheidung festhalten, den traditionellen Weg mit einer weißen Decke zu gehen, aber Sie sind bereit, die Dinge durcheinander zu bringen. Versuchen Sie statt neutraler Farben wie Weiß oder Beige, über die Farblinien hinaus zu denken, und streichen Sie Ihre Decke in einem hellen Blauton, Orange oder sogar Pink. Wenn Sie befürchten, dass Sie zu weit gehen, sollten Sie Ihre Wände in klarem, sauberem Weiß streichen, damit die kräftigen Farben an der Decke Sie nicht beschweren.

Pattern-Packed Risers

Tapeten an den Wänden sind definitiv eine Technik, hinter der Mama stehen kann. Aber Tapeten auf der Treppe? Das ist neu! Beweisen Sie ihr, dass der Look genauso hübsch ist wie in ihrer traditionellen tapezierten Gästetoilette, indem Sie koordinierende Tapetenmuster wählen, wie z. B. dieses Paar Schwarzweißdrucke. Behandeln Sie diesen Designtrick wie einen normalen tapezierten Raum. Wählen Sie dazu ein abgestimmtes Kunstwerk und neutrale, zurückhaltende Accessoires. Es ist schwer, die Liebenswürdigkeit und Attraktivität von tapezierten Treppen zu leugnen, wenn Sie sie genau richtig stylen.

Schwammmalerei 2.0

Mit Schwamm bemalte Wände gibt es schon so lange, wie Sie (und Ihre Mutter) sich erinnern können, aber es ist an der Zeit, die traditionelle Anwendung zu überarbeiten. Versuchen Sie, Ihren Schwamm in eine scharfe modifizierte Form zu schneiden, anstatt einem Raum eine ganzflächige Farbe (oder mehrere Farben) zu verleihen, wie dieses retro-inspirierte Dreieck. Tauchen Sie dann den Schwamm in eine einzelne Farbe und tragen Sie ihn in einem Muster auf eine weiß gestrichene Wand auf. Wenn Sie wirklich Mamas Verstand sprengen möchten, fügen Sie Ihrer Decke oder einem Möbelstück ein schwammiges Muster hinzu!

Kühle Betonzähler

Arbeitsplatten und Fliesen haben einen langen Weg zurückgelegt, als Ihre Mutter ihren eigenen Stil entwickelte. Jetzt sind Sie dran, etwas Neues auszuprobieren - wie Beton! Obwohl dieses Material traditionell nur für zweckmäßige Bauanwendungen verwendet wurde, hat sich Beton als schickes Material durchgesetzt, das sich jetzt zum Vorführen eignet. Probieren Sie Betonplatten in Ihrem Bad oder in Ihrer Küche, um modernen Komfort zu erhalten.

Hell gemaltes Formteil

Hochglanzlackierungen, die eine andere Farbe als Weiß haben, könnten Ihre Mutter dazu bringen, eine doppelte Aufnahme zu machen, aber Sie wissen, dass satte, gesättigte Farben in modernen Räumen überall eingesetzt werden können. Denken Sie an Stuhlschienen, Bilderleisten, Tür- und Fensterverkleidungen - alles ist möglich, wenn Sie Ihren farbverliebten Verstand für ein Projekt einsetzen. Obwohl Ihre Mutter möglicherweise Zeit zum Anpassen braucht, ist es nicht zu leugnen, dass gesättigte Farben einem Raum eine große Dosis von Interesse und Wow-Faktor verleihen. Lassen Sie Farbe für Sie arbeiten, anstatt dem Status Quo zu folgen.