Wie man Holzseitenwandungen repariert

Verwenden Sie diese einfachen Techniken, um festzustellen, ob Ihre Holzverkleidung repariert oder ersetzt werden muss.

F: Letztes Wochenende bemerkte ich einige Verfärbungen auf der Holzverkleidung meines Hauses. Wie kann ich feststellen, ob das Abstellgleis ausgetauscht oder nur repariert werden muss?

A: Schimmel und Mehltau sind häufig für Verfärbungen verantwortlich. Oft ist dies nur ein Oberflächenproblem. Sie können das Abstellgleis wahrscheinlich mit Wasser und Seife oder einer Bleichlösung reinigen. Gemaltes Abstellgleis muss möglicherweise neu gestrichen werden.

Verfallene Abstellgleise sollten jedoch ersetzt werden. Wenn Sie dies nicht tun, können sich die Nägel, die sie am Haus halten, irgendwann lösen.

Um auf Zerfall zu testen, führen Sie einen "Auswahltest" durch. Wenn Sie einen Nagel leicht in das Holz drücken können, wo er verfärbt aussieht, ist er wahrscheinlich verfault. Testen Sie einen Abschnitt über und unter dem fraglichen Bereich, um festzustellen, wie stark das Abstellgleis beschädigt ist. Gehen Sie jedoch nicht davon aus, dass das gesamte Abstellgleis ausgetauscht werden muss. So können zum Beispiel Teile unter Dachvorsprüngen vor schädlicher Feuchtigkeit geschützt worden sein.