Musikalischer Tribut-Kranz

Die Grand Old Flag weht stolz in diesem Kranz, während Musiknoten um Liedblätter tanzen.

  • 5 Exemplare antiker patriotischer Musik, fotokopiert auf Pergamentpapier
  • Heißklebepistole; Heißschmelzkleber
  • Kleine Kugelverzierungen in Rot, Silber und Blau: 13 von jeder Farbe
  • Schwarze Pfeifenreiniger
  • Schere
  • 32-Zoll-Weinrebenkranz
  • 12- x 17-Zoll-Flagge der Vereinigten Staaten auf Holzstab
  • Zwei 6-Zoll-Musiknotenverzierungen
  • Eine 6-Zoll-G-Notenschlüssel-Verzierung
  • Jeweils 4 Yards von 1 1/2 Zoll breiten transparenten Bändern in Rot, Weiß und Blau
  • Jeweils zwei 5-Zoll-Sterne in Rot, Weiß und Blau

Anleitung:

1. Rollen Sie vier der Notenblätter, damit die Titel sichtbar sind. Mit Klebstoff sichern. Rollen Sie die linke obere Ecke des verbleibenden Blatts. Beiseite legen.

2. Schneiden Sie die Fadenhalter aus den Kugelornamenten. Bilde 13 Gruppen mit je einem roten, weißen und blauen Ornament. Schieben Sie einen Pfeifenreiniger durch die Drahtbügel und drehen Sie ihn, um ihn zu sichern. Beiseite legen.

3. Richten Sie die Farbbandenden aus. Binde einen großen Bogen in der Mitte. Heißkleber den Bogen oben links vom Kranz.

4. Schneiden Sie die Kleiderbügel aus den Musiknotenornamenten. Verschönern Sie den Kranz. Schieben Sie die Pfeifenreiniger zum Sichern der Kugeln nach hinten durch den Kranz und drehen Sie sie um den Kranz. Schneiden Sie die Pfeifenreinigerenden ab. Die restlichen Teile auf den Kranz heiß kleben.