Eine Einführung in die Installation von Siding

Wenn Sie das Äußere Ihres Hauses bauen oder umbauen, wissen Sie, wie wichtig es ist, das richtige Abstellgleis auszuwählen. Wir zeigen Ihnen alle Optionen und erklären, wie Sie sie selbst installieren.

Die meisten Abstellgleisarten sind relativ einfach zu installieren. Wenn Sie eine Gehrungssäge besitzen, können Sie auf den meisten horizontalen Abstellgleisen problemlos quadratische Schnitte ausführen. Das Befestigen ist selten schwierig; Die größte Herausforderung besteht darin, die Bolzen zu finden, an denen sie festgenagelt werden können (es sei denn, Ihr Haus ist mit Sperrholz oder OSB-Ummantelung versehen). Ein erfolgreicher Abstellgleisjob erfordert vor allem das sorgfältige Layout und die Einhaltung einiger einfacher Richtlinien bei Ihrer Arbeit. Mit unseren Anleitungen erhalten Sie all diese und weitere Informationen, damit Sie Ihr Zuhause erfolgreich unterstützen können. Wir helfen Ihnen dabei, einige wichtige Gewohnheiten zu erlernen und stellen Ihnen dann verschiedene Abstellgleisoptionen wie Holz, Vinyl und Paneele vor.

Planen Sie vor der Installation die Layouts

Bereiten Sie die Arbeit vor, wenn Sie eine horizontale Verkleidung anbringen, um ungewöhnliche Materialreste über Türen und über oder unter Fenstern zu vermeiden. Das Abstellgleis sollte mit gleichmäßiger Belichtung an der Wand entlang verlaufen, und die Bahnen sollten sich an einer Ecke treffen. Für das Layout ist der Story Pol unverzichtbar. Mit diesem Tool können Sie Problembereiche vorhersehen und umsetzbare Lösungen finden. Oft führt das Lösen eines Problems zu einem anderen und erzwingt Kompromisse. Im Allgemeinen sollten Sie die Lösung wählen, die auf der sichtbarsten Seite des Hauses am besten aussieht.

Ähnliche Prinzipien gelten für vertikale Abstellgleise wie Brett und Latte oder Nut und Feder - dünne Abstellgleise sehen schlecht aus und sind schwer zu schneiden. Die Verkleidung sollte so geplant werden, dass die Fugen auf die Stehbolzen treffen und schmale Teile an den Enden der Wände vermieden werden.

Nehmen Sie sich genügend Zeit, um den Job zu erledigen. Das erspart Ihnen später Probleme und führt zu einem Job, der großartig aussieht.

Gute Gewohnheiten bilden

Ein Kennzeichen für einen Amateur-Abstellgleisjob ist das horizontale Abstellgleis, das mit jedem Kurs abfällt und ansteigt - ein Zeichen dafür, dass jemand nicht nach dem Niveau gesucht hat. Ebenso muss das vertikale Abstellgleis auf Lot geprüft werden. Es ist gut, dies nicht nur zu tun, wenn Sie das Stück an Ort und Stelle halten, sondern auch, nachdem Sie damit begonnen haben, es anzuwenden. Das Abstellgleis kann verrutschen, wenn Sie die ersten Befestigungselemente anbringen.

Das Versiegeln der Ränder von nicht grundiertem Abstellgleis kann umständlich sein - es macht keinen Spaß, nach jedem Schnitt nach dem Pinsel zu greifen -, aber seien Sie versichert, Sie sparen sich später Kopfschmerzen.

Und bohren Sie diese Pilotlöcher. Sie haben in gutes Material investiert. Mach es nicht mit Rissen und Spalten fertig.

So installieren Sie horizontale Holzverkleidung

Wenn Sie sich für ein klassisches Äußeres entscheiden, brauchen Sie nicht weiter zu suchen als nach einem horizontalen Abstellgleis aus Holz. Diese dauerhafte Wahl erfordert auch keinen Fachmann. Mit ein wenig How-to-Wissen kann jeder entschlossene Hausbesitzer selbst eine Holzverkleidung anbringen. Unser ausführliches Tutorial zeigt Ihnen genau, wie Sie Ihre Arbeit erledigen können.

So installieren Sie Fiber-Cement Lap Siding

Fibre-Cement-Lap-Abstellgleis sorgt für ein natürliches, holzähnliches Aussehen und ist nicht anfällig für Wasser-, Fäulnis- oder Insektenschäden. Dieses robuste Material ist in 12-Fuß-Längen mit einer Vielzahl unterschiedlicher Breiten erhältlich. Die Installation von Faserzement-Überlappungen ist nicht schwieriger als die von Holzverkleidungen. Wir werden Sie durch den gesamten Prozess führen.

Installieren des Nut- und Federanschlusses

Das einfach zu installierende Abstellgleis mit Nut und Feder ist eine kluge Wahl für viele regionenspezifische Projekte. Das Abstellgleis fügt sich durch Federn und Nuten (daher der Name) zusammen, die sich über- und unterlappen. Die Überlappung bietet jedoch weniger Schutz vor den Elementen als andere Abstellgleisarten. Vergewissern Sie sich daher, dass Nut und Feder für Ihre Region geeignet sind, bevor Sie beginnen.

So installieren Sie Vinyl Siding

Im Vergleich zu anderen Abstellgleisen ist Vinyl eines der am einfachsten zu installierenden. Es schneidet leicht, lässt sich schnell aufbauen und erfordert keinen Anstrich. Obwohl der Installationsprozess einfach ist, erfordert die Vorbereitung auf den Job mehr Aufwand. Unser fachkundiger Ratgeber bietet Ihnen alle Informationen, die Sie für die Installation von Vinyl-Abstellgleisen in Ihrem Zuhause benötigen.

Installieren von Abstellgleisen

Amp Up Curb Appeal mit Schindeln vorne und an den Seiten Ihres Hauses. Dieser strukturierte, rustikale Look hebt Ihr Zuhause von den Nachbarn ab. Mit drei Schichten von Schindeln wird Ihr Zuhause zudem optimal vor Witterungseinflüssen geschützt. Erfahren Sie, wie Sie Ihr Zuhause vorbereiten und Abstellgleis mit unserem How-to installieren.

So installieren Sie Shingle Panels

Schindelplatten sind Schindeln, die an einem Stück Sperrholz oder Backerboard befestigt und dann installiert werden. Die Installation der Paneele dauert je nach Größe Ihres Hauses ungefähr einen Tag, aber das Endergebnis hält jahrelang an. Die Installation ist einfach und wir zeigen Ihnen in nur vier Schritten, wie es geht.

So installieren Sie Panel Siding

Benötigen Sie eine budgetfreundliche Anschlussmöglichkeit? Das Paneel-Abstellgleis eignet sich perfekt für kleinere Bauwerke wie einen Schuppen, kann aber auch zum Abstellen eines Hauses verwendet werden. Der Trick besteht darin, bei der Installation besonders vorsichtig zu sein und die Paneele und Befestigungselemente sorgfältig auszuwählen. Unsere Anleitung zeigt Ihnen den gesamten 21-stufigen Prozess.