Clevere DIY-Updates, die diese Küche brandneu aussehen lassen

Eine Heimwerkerin bewahrt die meisten ihrer Küchenschränke auf, entfernt jedoch ihren veralteten Look.

Ashley Thurman, deren Küchenverjüngungskur in der Juni-Ausgabe 2016 von Better Homes & Gardens und in ihrem Blog Cherished Bliss vorgestellt wurde, verpasste ihren Schränken einen neuen Look, indem sie einfache Reparaturen und aufwändigere Umbauten kombinierte.

1. Ändern Sie umständliche Abstände

Zunächst wurden durch Entfernen der Türen über der Mikrowelle und dem Kühlschrank sofort offene Anzeigebereiche geschaffen. Um einen hohen, umständlichen Schrank neben dem Herd zu befestigen, kürzte Ashley ihn auf Gegenhöhe und fügte ihn dann dem kurzen Schrank darüber hinzu, sodass alle ihre oberen Schränke ausgerichtet waren.

Holen Sie sich das How-To: Geänderte Schränke

2. Kabinettstüren mit Zinsen versehen

Ashley gab ihren Flachbildschirm-Schranktüren einen Shaker-Stil, indem sie sie wie traditionelle Einbautüren aussehen ließen. Sie befestigte Streifen aus Eichenschichtholz an den Kanten jeder Tür.

Holen Sie sich die Anleitung: Abgeschnittene Schranktüren

3. Laden Sie den Speicher- und Vorbereitungsbereich auf

Die größte Veränderung in Ashleys Küche kam, als sie eine verkehrssperrende Halbinsel entfernte. Sie brauchte immer noch Stauraum und Vorbereitungsraum, also baute sie eine Insel von Grund auf neu.

Holen Sie sich das How-To: DIY Kücheninsel

4. Aktualisieren Sie die Arbeitsplatten

Nachdem Ashley ihre Schränke und ihre Insel gestrichen hatte, deckte sie sie mit Arbeitsplatten aus Metzgerblöcken ab. Sie kaufte 8-Fuß-Längen des unfertigen Metzgerblocks, schnitt sie zu, trug eine lebensmittelechte Versiegelung auf und brachte sie an.

Holen Sie sich die Anleitung: Installieren Sie Butcher-Block Countertops

Nachher: ​​Bauernhaus frisch

Die Veränderungen, die Ashley vorgenommen hat, verleihen ihrer Küche ein klares, klassisches Aussehen und jede Menge Funktionen. Jetzt gibt es auf beiden Seiten des Sortiments viel Platz zum Arbeiten und einen bequemen Weg in die Küche. Die weißen Schränke und die Arbeitsplatten aus Metzgerblöcken sorgen mit U-Bahn-Fliesen und einem Laminatboden in Holzoptik für einen lang anhaltenden Stil.