Glühwürmchen erleuchten bald die Smoky Mountains für eine unglaubliche Aussicht

Die größte Lichtshow der Natur kommt bald, aber es gibt einen Haken: Sie müssen nach Tennessee reisen, um die Magie zu erleben. Hier ist, was Sie erwarten können, um zu sehen.

Wenn Sie aus der östlichen Hälfte Nordamerikas stammen, kennen Sie Glühwürmchen wahrscheinlich als einen grundlegenden, fröhlichen Teil des Sommers. (Sorry für die westliche Hälfte, aber ihr habt schöne Berge und eine unglaublich schöne Zugfahrt.) Aber jedes Jahr passiert in Tennessee etwas, das wirklich erstaunlich ist.

Hören Sie sich diese Geschichte auf Ihrer Alexa oder Google-Startseite an!

Es gibt eine Art von Glühwürmchen - genauer gesagt Photinus carolinus -, die als synchrone Glühwürmchen bezeichnet wird. Anstelle des zufälligen Blinkens anderer Arten von Glühwürmchen blitzt diese bestimmte Art für einen begrenzten Zeitraum alle zusammen und erzeugt so unglaubliche Lichtshows. Alle männlichen Glühwürmchen folgen demselben Muster: etwa sechsmal blitzen, gefolgt von einer Pause, gefolgt von weiteren Blitzen. Sie sind synchronisiert, was bedeutet, dass das Blinken die Form einer fast skriptbasierten Lichtshow hat.

Diese Art von Glühwürmchen lebt in den südlichen Appalachen, aber die größte Lichtshow findet jedes Jahr etwa zwei Wochen lang im Great Smoky Mountains National Park in der Nähe von Gatlinburg, Tennessee, statt. Dieses Jahr können Sie sie vom 30. Mai bis zum 6. Juni sehen. In den letzten Jahren hat sich die Erfahrung zu einer wichtigen Touristenattraktion entwickelt, bis der National Parks Service ein Lotterieticket-System zusammen mit einem Wagen, um Menschen sicher dorthin zu bringen, wo die Glühwürmchen sind. Im Jahr 2011 erschienen nach Angaben der New York Times pro Nacht mehr als tausend Menschen.

Niemand ist genau sicher, warum synchrone Glühwürmchen dieses Verhalten zeigen, wenn andere Glühwürmchen dies nicht tun. Das Blitzen ist Teil eines Paarungsrituals, aber genau das ist ein Rätsel: Vielleicht soll es genug Licht erzeugen, um Frauen aus der Ferne anzuziehen, oder es soll Frauen ermöglichen, in den Pausen zwischen den Blitzen zu kommunizieren.

Aber auch wenn Sie es nicht in den Nationalpark schaffen, fängt die Glühwürmchen-Saison im Osten der USA gerade erst an. Sie könnten sogar in der Lage sein, Ihre eigene Lichtshow zu bekommen, indem Sie einfach in Ihren Hinterhof gehen.