Charity Box

Diese Schachteln sind für Kinder leicht herzustellen und eignen sich zum Austausch mit Freunden als Chanukka-Geschenk.

Das hebräische Wort für Wohltätigkeit ist Tzedakah, und die Tzedakah-Box wird von jüdischen Kindern im Unterricht herumgereicht oder bleibt zu Hause, um das ganze Jahr über Beiträge zu leisten. Wenn die Kiste voll ist, lassen Sie Ihr Kind bei der Auswahl der Wohltätigkeitsorganisation helfen, für die das Geld ausgegeben wird.

Was du brauchst:

  • Kleiner leerer Pappkarton, z. B. eine halbe oder eine halbe Orangensaftschachtel
  • Konstruktionspapier
  • Schere
  • Marker, Buntstifte und andere Dekorationsgegenstände
  • Doppelklebeband
  • Dicker weißer Bastelkleber
  • Locher
  • Farbbandabfälle
  • Davidstern oder andere Aufkleber (optional)

Anleitung:

1. Öffnen Sie vorsichtig die Kartonoberseite und waschen und trocknen Sie den Karton gründlich. 2. Schneiden Sie das Konstruktionspapier so zu, dass es um den Karton herum passt und am Anfang und Ende eine leichte Überlappung aufweist. Wickeln Sie das Papier um den Karton, markieren Sie die Ecken, entfernen Sie das Papier und falten Sie es entlang dieser Linien. 3. Dekorieren Sie das Papier mit Markern oder Buntstiften , um es an einen Tempel, ein Haus oder ein anderes Gebäude zu erinnern. Klebeband und klebe das Papier um den Karton. Schneiden Sie einen Schlitz in eine Seite, um Münzen einwerfen zu können. 4. Falten Sie die Kartonoberseite zu und stanzen Sie zwei Löcher durch den oberen Flansch. Führen Sie das Band durch die Löcher und binden Sie den Karton zu. Fügen Sie Aufkleber oder andere Dekorationen hinzu.