Cabinet Makeover: Formteilmetamorphose

Wenn Sie denken, dass Ihre Küchenschränke irreparabel sind, verzweifeln Sie nicht. Mit ein wenig Kreativität und Ellbogenfett können Sie das Gesicht fast jeder Schranktür wiederbeleben.

  1. Die Tür schleifen, mit einem Tuch abwischen, mit Natriumtriphosphatlösung reinigen und eine schmutzabweisende Grundierung auftragen.
  2. Wenn die Oberfläche trocken ist, streichen Sie die Tür und das zugeschnittene Formteil mit halbglänzender Latexfarbe.
  3. Bringen Sie mit einem Nagler die Zierleiste an der Außenkante der erhöhten Türverkleidung an. Kein Zugang zu einem Nagler? Verwenden Sie Holzleim, um das Formteil zu befestigen, und halten Sie es vorübergehend mit Klebeband fest, während der Leim trocknet.
  4. Füllen Sie die kleinen Nagellöcher mit einer Oberflächenmasse, schleifen Sie raue Stellen und retuschieren Sie die Farbe.

Zurück zur Diashow

Die aktuelle Ausgabe von Kitchen Makeovers erhalten Sie in Ihrem örtlichen Buchladen oder an einem Zeitungskiosk. Frühere Ausgaben können unter der Rufnummer 1-800-867-8628 erworben oder im BHG.com-Store unter dem unten angegebenen Website-Link bestellt werden.

Kaufen Sie Kitchen Makeovers Magazine