Amerika das Schöne

von Katherine Lee Bates

Oh, schön für einen weiten Himmel, für bernsteinfarbene Wellen aus Getreide, für purpurne Gebirgsmajestäten über der fruchtbaren Ebene. Amerika! Amerika! Gott vergießt seine Gnade auf dich und krönt dein Wohl mit Brüderlichkeit Vom Meer zum leuchtenden Meer.

Oh schön für Pilgerfüße, Wessen strenger, leidenschaftlicher Stress, Eine Durchgangsstraße für die Freiheit schlagen, Durch die Wildnis. Amerika! Amerika! Gott bessert deinen Fehler aus, bestätige deine Seele in Selbstbeherrschung, deine Freiheit im Gesetz.

Oh, schön für Helden, erwies sich als Befreiungskampf. Wer liebte das Land mehr als sich selbst und Barmherzigkeit mehr als das Leben! Amerika! Amerika! Möge Gott, dein Gold, verfeinern, bis aller Erfolg edel und jeder Gewinn göttlich ist!

O schön für Patriotenträume, die jenseits der Jahre sehen; Deine Alabasterstädte leuchten, unberührt von menschlichen Tränen. Amerika! Amerika! Gott vergießt seine Gnade auf dich und krönt dein Wohl mit Brüderlichkeit, vom Meer zum leuchtenden Meer.