Aufbau eines einfachen Cold Frame

Verlängern Sie Ihre Gartensaison mit diesem einfach zu bauenden Miniatur-Gewächshaus.

Ein Frühbeet ist eine bodenlose Kiste mit einem nach oben gerichteten Fenster. Wie ein kleines Gewächshaus verlängert ein Wintergarten die Gartensaison, indem er Pflanzen und Samen vor den mäßig kalten Temperaturen und den trockenen Winden des späten Herbstes und des frühen Frühlings schützt. Mit einer einfachen Heizung kann ein Wintergarten fast das ganze Jahr über genutzt werden, um Blumen und Gemüse der kühlen Jahreszeit anzubauen und Sommerpflanzen einen frühen Start zu ermöglichen.

Der hier vorgestellte kostengünstige, einfach zu bauende Kühlrahmen benötigt ein oder zwei Wochenenden für den Bau und verwendet allgemein erhältliche Materialien. Sie können es auf ein Deck oder eine Terrasse stellen, um Pflanzen in Töpfen zu züchten, oder Sie können es über ein Gartenbett stellen.

Materialien

  • 4-x-4-Fuß-Platte aus 1/2-Zoll-Außensperrholz (oder 2 2-x-4-Fuß-Platten) plus Bruchstücke aus 1/4-Zoll-Sperrholz für Eckstreben
  • 18-Gauge-Lochstahlwinkel - ungefähr 3 Fuß
  • 2 x 3 x 8 Fuß klare Kiefer für den oberen Rahmen
  • Hardware: 25 1/4-Zoll-Durchmesser von 1 Zoll langen Sechskantschrauben und Muttern; 16 Unterlegscheiben für die Sechskantschrauben; 4 4-Zoll-Stahl-L-Klammern; 45 3/4 Zoll Nr. 8 Holzschrauben; 3 3-1 / 2-Zoll-Scharniere aus Stahl oder Messing. Expertentipp: Kaufen Sie ein paar zusätzliche Bolzen und Schrauben.
  • 6-mil-Polyfolie, klar, um die Oberseite des Kühlrahmens abzudecken
  • Werkzeuge: Langes Lineal oder Maßband; Säbelsäge oder Kreissäge; Säge; Bohrmaschine und 1/4-Zoll-Bit; Schraubendreher (oder Schraubendreherbohrer); Tacker oder ein Hammer und 3/4-Zoll-Dachnägel
  • Wahlweise freigestellte Materialien: 1 oder 2 4-x-8-Fuß-Blätter der 3/4-Zoll-Hartschaumplattenisolierung (Foamular oder ähnlich). 2 oder 3 100-Lampen-Lichterketten. Vinyl Tischdecken oder Decken.

Anleitung

1. Verwenden Sie eine Säbelsäge oder Kreissäge, um eine 9 x 48 Zoll große Front zu erstellen. Ein 15 x 48 Zoll großer Rücken und zwei 48 Zoll lange Seiten, die sich von 15 auf 9 Zoll Breite neigen.

2. Verbinden Sie die Seitenteile (mit dem abgewinkelten Schnitt nach oben) mit den vorderen und hinteren Teilen unter Verwendung des 18-Gauge-Lochstahlwinkels. (Kaufen Sie ein 3-Fuß-Stück und schneiden Sie es mit einer Metallsäge.) Befestigen Sie die Winkel mit den 1/4-Zoll-Sechskantschrauben am Sperrholz. Verwenden Sie immer eine Unterlegscheibe zwischen dem Kopf jeder Schraube und dem Sperrholz. Die fertige Schachtel ist 48 Zoll breit und 49 Zoll lang (48 Zoll für die Länge jeder Seite plus 1/2-Zoll-Dicke für die vorderen und hinteren Teile).

3. Um den Deckelrahmen herzustellen, schneiden Sie zwei 8-Fuß-Kiefernholzstücke 1x3s in vier Stücke: zwei 46 1/2 Zoll lange; zwei 47 1/2 Zoll lang. Diese vier Teile können angeordnet werden, um einen Rahmen zu bilden, der 49 Zoll mal 50 Zoll groß ist. Verbinden Sie diese Teile mit 4-Zoll-Stahl-L-Klammern an der Unterseite. Expertentipp: Vergewissern Sie sich vor dem Schneiden, dass bei diesen Maßen ein Deckelrahmen entsteht, der die Seiten und die Vorderseite Ihrer Box etwa 2,5 cm überlappt. Zur Aufnahme der Scharniere schließt der Deckelrahmen bündig mit der Rückseite der Box ab.

Klappen Sie den Deckelrahmen um. Schneiden Sie Dreiecke aus den 1/4-Zoll-Sperrholzresten heraus und befestigen Sie sie an der Oberseite des Deckelrahmens mit 4/3/4-Zoll-Holzschrauben Nr. 8 in jeder Klammer.

4. Verwenden Sie die drei 3-1 / 2-Zoll-Scharniere, um den Deckel an der Box zu befestigen. Befestigen Sie die Scharniere zuerst mit 3/4 Zoll langen Holzschrauben Nr. 8 an der Unterseite des Deckelrahmens.

Legen Sie als Nächstes den Deckelrahmen auf die Schachtel und markieren Sie mit den Scharnieren die Stelle, an der 1/4 Zoll Löcher an der Außenseite der Rückseite der Schachtel gebohrt werden sollen. Befestigen Sie die Scharniere mit 1/4-Zoll-Sechskantschrauben am Sperrholz. Verwenden Sie Unterlegscheiben zwischen den Muttern und dem Sperrholz.

Wenn der Deckel und / oder die Schachtel nicht ganz quadratisch sind, können Sie auf die Ecken der Schachtel drücken, um die Form anzupassen.

5. Um das Projekt abzuschließen, entfernen Sie die Scharnierschrauben aus dem Karton und schrauben Sie dann die Scharniere vom Deckelrahmen ab. (Um es einfacher zu machen, alles wieder zusammenzubauen, nummerieren Sie die Scharniere und ihre Position auf dem Deckelrahmen. Markieren Sie auch die Position der Schraubenlöcher im Deckelrahmen, indem Sie sie mit einem Fettmarker umkreisen.

Wickeln Sie den Deckelrahmen mit einer einzigen Schicht 6-mil-Polykunststofffolie ein. (Expertentipp: Auf der nächsten Seite finden Sie einen Tipp mit Hartschaum-Isoliermaterial.) Beginnen Sie mit einem Stück Polyfolie, das ungefähr 4 1/2 Fuß breit und ungefähr 10 Fuß lang ist. Verwenden Sie den Tacker oder die Dachnägel, um die Folie am Deckelrahmen zu befestigen. Verwenden Sie dünne Pappstreifen zwischen dem Poly und den Befestigungselementen, um ein Reißen zu vermeiden. Versuchen Sie, die Abdeckung so straff wie möglich zu halten, und vermeiden Sie, dass die Scharnierseite des Deckels mehrere Schichten Poly enthält.

6. Setzen Sie den abgedeckten Deckel auf die Schachtel und befestigen Sie die Scharniere mit den Schrauben wieder an der Schachtel.

Ihr Frühbeet ist jetzt einsatzbereit und schützt Pflanzen vor kühlem Wetter. Ein sehr wichtiger Hinweis: Ihre kalte Fassung erwärmt sich sehr schnell, wenn die Sonne direkt darauf scheint. Öffnen Sie den Deckel an hellen Sonnentagen immer ein wenig, auch wenn die Lufttemperatur kühl ist. An manchen Tagen möchten Sie den Deckel möglicherweise vollständig öffnen. Schließen Sie den Deckel immer vor Einbruch der Dunkelheit, um die Wärme des Tages zu bewahren.

Um den Rahmen optimal zu nutzen, sollten Sie die auf der nächsten Seite beschriebenen Isolierungs- und Heizoptionen hinzufügen.

Nützliche Tipps

Isolierung Die Isolierung ist entscheidend, um zu verhindern, dass Temperaturschwankungen die Bewohner Ihrer Kühlzelle überfordern. Am einfachsten isolieren Sie Ihren Frühbeetrahmen mit 3 / 4- oder 1-Zoll-dicken Hartschaum-Dämmplatten. Dieses Material kann leicht mit einem Universalmesser geschnitten und geformt werden. Expertentipp: Stellen Sie sicher, dass Sie eine extrudierte Polystyrol-Isolierung verwenden, nicht die bröckelige weiße Isolierung.

Expertentipp Um die Isolationskraft des Deckels zu verbessern, schneiden Sie einen 2 Zoll breiten Isolationsstreifen ab und kleben Sie ihn auf die Innenseite der Polyfolie, bevor Sie sie am Deckelrahmen befestigen. Dies hilft dabei, einen Luftraum zwischen den beiden Schichten aus Poly aufrechtzuerhalten.

Legen Sie in kalten Nächten einige Isolierstücke auf den Deckel und bedecken Sie alles mit einer alten Plastiktischdecke. Zusammengenommen tragen diese Schritte dazu bei, dass die Temperaturen im Kühlraum nicht zu stark sinken.

Sie können Temperaturschwankungen auch mildern, indem Sie wassergefüllte Milchkännchen in den Kühlrahmen geben. Das Wasser erwärmt sich tagsüber und gibt diese Wärme nachts langsam ab.

Wenn Sie den Kühlrahmen auf einem Deck oder einer Terrasse verwenden, sollten Sie ihn auf einige Schichten der Hartschaumdämmung legen.

Wärme hinzufügen Sie können Ihren Kühlrahmen mit speziellen Wärmekabeln oder -matten erwärmen, die in gut sortierten Gartencentern erhältlich sind. Oder Sie können die Lufttemperatur in einem gut isolierten Kühlraum um ungefähr 10 Grad erhöhen, indem Sie eine Reihe von 100 Miniatur-Weihnachtslichtern (immer noch in der Schachtel) einstecken. In sehr kalten Nächten müssen Sie möglicherweise mehrere Sets verwenden, um den Kühlrahmen zu erwärmen. Wenn Sie den Kühlrahmen auf einem Deck oder einer Terrasse verwenden, legen Sie 1/2-Zoll-Sperrholzreste unter die Lichter, um Beschädigungen der Oberfläche oder der Isolierung zu vermeiden. Wenn Sie die Temperatur bei 40 Grad oder höher halten können, können Sie viele wetterfeste Pflanzen wie Salat, Radieschen und Stiefmütterchen anbauen.

Verwenden Sie Ihren Cold Frame

Widerstehen Sie dem Drang, Ihr neues Kühlregal sofort aufzufüllen. Wie ein neues Baby erfordert eine neue Frühgeburt zunächst viel Aufmerksamkeit und kann sehr anspruchsvoll sein. Sie müssen das Wetter im Auge behalten und früh am Tag entscheiden, ob Sie den Deckel ein wenig knacken oder geschlossen lassen möchten. Und Sie müssen religiös sein, wenn es darum geht, nachts den kalten Rahmen abzudecken, wenn die Temperatur unter den Gefrierpunkt fällt.

Ein großartiges Werkzeug, mit dem Sie die Persönlichkeit Ihres Kühlschranks erkennen können, ist ein elektronisches Fernthermometer. Diese Geräte, die weniger als 50 US-Dollar kosten, verfügen über einen Sensor, den Sie in den Rahmen einsetzen können, und eine Fernanzeige, die Sie im Inneren aufbewahren. Die meisten verfügen über Funktionen, mit denen Sie die Höchst- und Tiefsttemperatur über einen beliebigen Zeitraum hinweg überprüfen können.

Sobald Sie sich mit Ihrem Frühbeet vertraut gemacht haben, können Sie damit fast alles anbauen, was Sie in einem Gewächshaus anbauen würden - vorausgesetzt, es passt unter den Deckel. Die mit Abstand beste Aufgabe für Ihren Wintergarten ist es, Ihnen einen besonders frühen Vorsprung für den Anbau von Pflanzen für die kommende Gartensaison zu geben.