Der schnellste Weg, einen Bettbezug anzuziehen

Lassen Sie Ihre Wäsche Tag Frustrationen in der Vergangenheit. Dies ist der einfachste und schnellste Weg, eine Bettdecke in einen Bettbezug zu stecken.

Es ist nicht einfach, einen Bettbezug auf eine Bettdecke zu schieben, und irgendwie verlieren wir uns immer, wenn wir versuchen, den Weg in die Ecken zu finden. Aber wir haben endlich eine bessere Lösung für diese frustrierende Aufgabe. Werfen Sie einen Blick auf unsere schnelle Lösung, um eine Bettdecke leichter in den Bezug zu bekommen. Sie werden schockiert sein, was ein wenig Zusammenziehen und Rollen für eine gut gekleidete Bettdecke bewirken kann.

Bonus: Wie man ein Bett macht

Schritt 1: Legen Sie die Bettdecke aus

Drehen Sie den Bettbezug um. Legen Sie den Bettbezug mit der Öffnung am Fußende des Bettes auf Ihr Bett. Stellen Sie sicher, dass alle Ecken festgezogen sind, damit keine Falten oder Fältchen entstehen.

Legen Sie die Bettdecke auf den Bettbezug. Binden oder klemmen Sie die Bettdecke an die Ecken des Bettbezugs.

Schritt 2: Rollen Sie zusammen

Beginnen Sie mit dem Ende des zugenähten Bettbezugs und rollen Sie den Bettbezug und die Bettdecke zusammen in Richtung des offenen Endes des Bettbezugs. Wenn Sie ein Kingsize-Bett haben, kann es hilfreich sein, einen Partner zu beauftragen, der Sie bei diesem Schritt unterstützt.

Schritt 3: Schließen Sie den Bettbezug

Wenn Sie das Ende erreicht haben, drehen Sie den Bettbezug um, der sich an den Enden beider Seiten des Bündels öffnet (wie bei einem Sandwich-Baggie), und füllen Sie die Mitte aus. Knopf oder Reißverschluss der Bettbezug geschlossen.

Schritt 4: Abrollen und Fertigstellen

Rollen Sie das Bündel in die entgegengesetzte Richtung (zurück zum Kopfende des Bettes) und fusseln Sie. Die Knöpfe oder der Reißverschluss sollten sich am Fußende des Bettes befinden, damit sie nicht sichtbar sind.