Nähendes Projekt des Plaid-Kissens

Wählen Sie in diesem Urlaub einen zurückhaltenden Stil, indem Sie karierte Muster auf Kissen kombinieren. Wenn Streifen oder Blumen eher zu Ihrem Dekorationsstil gehören, können Sie Stoffe mit vielen Farben verwenden, die von der Jahreszeit inspiriert sind.

Verwenden Sie Ihre Nähkünste, um diese Kissen mit Urlaubsthema zu kreieren, und Sie werden jedes Jahr Freude daran haben. Oder machen Sie etwas für Geschenke.

Bei beiden Projekten sind in den Maßen 1/4-Zoll-Nahtzugaben enthalten. Alles mit der rechten Seite nach vorne nähen.

Lieferungen

  • 2 oder 3 Wollplaidstoffe für jedes Kissen
  • Maschinenstickgarn passend zum Stoff
  • Letterman-Briefe
  • Stickgarn passend zu den Buchstaben
  • 14-Zoll- und 16-Zoll-Quadratkissenformen
Kissen Diagramme

Anleitung

  1. Schneiden Sie für die JOY-Kissenoberseite ein 10-1 / 2-Zoll-Plaidmittelquadrat aus. Schneiden Sie vier 2-1 / 2-x-12-1 / 2-Zoll-Randstreifen aus einem anderen Plaid aus. Schneiden Sie für den Rücken zwei 9-1 / 4-x-14-1 / 2-Zoll-Rechtecke aus einem beliebigen Plaid aus.
  2. Wie in der Abbildung gezeigt, nähen Sie einen Randstreifen oben auf das mittlere Quadrat, sodass sich der Überstand von der rechten Seite erstreckt.
  3. Fügen Sie gegen den Uhrzeigersinn einen Streifen an der linken Seite, einen Streifen an der Unterseite und einen Streifen an der rechten Seite hinzu. Nähen Sie den ersten bis zum letzten Streifen. Drücken Sie alle Nahtzugaben von der Mitte weg.
  1. Schneiden Sie für die NOEL-Kissenoberseite ein 12-Zoll-Plaidmittelquadrat aus. Schneiden Sie zwei 8-7 / 8-Zoll-Quadrate von einem zweiten Plaid aus; Schneiden Sie die 8-7 / 8-Zoll-Quadrate in der Diagonale in zwei Hälften, sodass vier rechtwinklige Dreiecke entstehen. Schneiden Sie für die Rückseite zwei 10-1 / 4-x-16-1 / 2-Zoll-Rechtecke aus.
  2. Nähen Sie gemäß dem Diagramm die lange Seite jedes Dreiecks an die Seiten des Quadrats. Drücken Sie die Nahtzugaben zu den Außenkanten.
  3. Verwenden Sie für jedes Kissen rote Faden- und Knopflochstiche, um das mittlere Quadrat entlang der Nahtlinie maschinell zu nähen. Die Buchstaben mit grüner Zahnseide aufschlagen.
  4. Säumen Sie eine lange Kante jedes Rückenteils. Stecken Sie den Rücken nach vorne, wobei sich die gesäumten Kanten in der Mitte überlappen. die rücken an allen vier seiten nach vorne nähen.
  5. Schneiden Sie die Ecken ab, drehen Sie die rechte Seite nach außen und drücken Sie.
  6. Nähen Sie mit rotem Faden und Knopflochstichen maschinell an den Außenkanten des Kissens. Drücken Sie. Kissenform einlegen.