Grüne Küchenschränke

Installieren Sie grüne Küchenschränke, um das Herz Ihres Hauses auf natürliche Weise zu erfrischen.

Grüne Küchenschränke rücken je nach Farbton und Oberfläche dramatisch in den Vordergrund oder ziehen sich leise zurück, um andere Armaturen erstrahlen zu lassen. Grüns, die oft als Neutrale wirken, sind im Allgemeinen in kühle, blau getönte Grüns und warme, gelb getönte Grüns unterteilt, aber einige Grüns, wie z. B. Olivgrün, bieten sowohl wärmende als auch kühlende Schwingungen.

Wenn Sie einen Arbeitsplatz suchen, der Ihre Kreativität anregt, entscheiden Sie sich für grüne Küchenschränke in gelb aufgehellten Tönen wie Chartreuse, Limette und Apfelgrün. Wenn Sie sich an beruhigenden Farben erfreuen, wählen Sie Schränke aus, die in kühleren, bläulichen Grüntönen wie Minze, Pistazie und Blaugrün gehalten sind. Wie eine Küche, die beides bietet? Betrachten Sie untertriebene Grüns wie Sellerie, Moos, Salbei und Avocado.

Hier finden Sie einige bewährte Ideen, um grüne Küchenschränke mit Materialien, Oberflächen und Akzenten zu kombinieren, die Akzente setzen und ergänzen.

Warme und lebhafte grüne Küchenschränke

Gelb getönte grüne Küchenschränke sorgen für eine Persönlichkeit, die in allen Küchenstilen, von klassisch bis modern, für Aufsehen sorgt. Citron-, Chartreuse-, Limetten- und Apfelgrün lassen Schränke platzen. Wenn Ihre Küche viele Schränke hat, stellen Sie lebendige grüne Unterschränke mit cremefarbenen oder weißen Oberschränken vor. Behalten Sie die Kühnheit in Schach mit Arbeitsplatten aus schwarzem Granit und Edelstahl, farblich abgestimmten Glasfliesen-Aufkantungen, dezenten Holz- oder Laminatböden sowie Chrom- und Cremezubehör. Entscheiden Sie sich für hellgrüne Schränke mit flach lackierten Türen, weiß gefütterten Arbeitsplatten aus Quarzit und hellen Holzmöbeln, um einen stromlinienförmigen, modernen Look zu erzielen.

Kühle und beruhigende grüne Küchenschränke

Blau schattierte grüne Küchenschränke kreieren ruhige Szenen, die zu Designs passen, die von den nostalgischen 1950ern bis zur Antike der alten Welt reichen. Küchenschränke in Aqua und Seafoam Green sind ein eindrucksvoller Ausgangspunkt für verspielte Vintage- und Cottage-Designs. Kombinieren Sie vom Wasser inspirierte Grüns mit cremefarbenen Wänden und Arbeitsplatten, antiken Bauerntischen und Holzoberflächen mit warmen Untertönen. Vervollständigen Sie den Look mit schmiedeeisernen Möbelbeschlägen, Spülen aus Stein und lebhaften orange-roten Accessoires.

Grüne Küchenschränke, die sich in Blaugrün oder Waldgrün vertiefen, wirken förmlich und eignen sich gut für mit Ebenholz gefärbte Holzböden, weiße Arbeitsplatten und Rückwände aus Carrara-Marmor sowie Zubehör aus Stahl, Kupfer und Burgunder.

Erdige grüne Küchenschränke

Auf der Grenze zwischen auffälligen und gedämpften, grünen Küchenschränken in Oliv- und Sellerietönen erfrischen und entspannen Sie gleichzeitig einen Arbeitsbereich. Präsentieren Sie diese warmen / kühlen Farbtöne mit hellbeigen Wänden, Arbeitsplatten aus braun gesprenkeltem Marmor oder dunkel gebeiztem Holz, Geräten aus Edelstahl, stahlgrauen Oberflächen sowie hellweißen Holzarbeiten und Waschbecken. Da diese dazwischenliegenden grünen Küchenschränke neutrale Hintergründe liefern, arbeiten sie mit einer Reihe von Farben, einschließlich leuchtendem Orange, Goldgelb, Rotkehlchen-Ei-Blau und allen anderen Grüntönen.

Mehr für dich

Wählen Sie mit My Color Finder die perfekten Farben für Ihre Küche. Probieren Sie verschiedene Wand- und Schrankfarben aus, bevor Sie mit dem Malen beginnen.

Jetzt loslegen!

Erfahren Sie, wie Sie eine Farbpalette für Ihre Küche zusammenstellen.

7 Tipps für Küchenfarbpaletten

Lassen Sie sich von unseren Farbkombinationen in der Küche inspirieren. Stöbern Sie in einzigartigen und bewährten Paletten, um Ideen für Ihre eigene farbenfrohe Küche zu entwickeln.

Durchsuchen Sie Küchenfarbschemata