PBS hat gerade einen neuen Streaming-Service gestartet

Streamen Sie PBS-Favoriten wie The French Chef und Antiques Roadshow mit diesem neuen (und sehr erschwinglichen!) Streaming-Service.

PBS hat es so viel einfacher gemacht, deine Lieblingssendungen zu streamen. Am Freitag gab PBS den Start von PBS Living bekannt, einem Streaming-Kanal, der über Amazon Prime Video verfügbar ist. Jetzt können Sie alle Ihre Lieblings-PBS-Kochshows jederzeit auf Amazon streamen, und Klassiker wie Antiques Roadshow und This Old House sind nur einen Klick entfernt.

PBS Living ist ein Abonnement-Streaming-Service, der jedoch im Gegensatz zu einigen Streaming-Plattformen zu einem erschwinglichen Preis angeboten wird. PBS Living ist für nur 2,99 US-Dollar pro Monat erhältlich. Sie können eine kostenlose 7-Tage-Testversion nutzen, um sicherzustellen, dass Sie es lieben, bevor Sie sich entscheiden.

Der Streaming-Dienst wurde in Zusammenarbeit mit Amazon Prime gestartet und steht derzeit nur Prime-Mitgliedern zur Verfügung. Wenn Sie über eine Mitgliedschaft nachdenken, ist es jetzt an der Zeit, sich bei Amazon Prime anzumelden.

Die derzeit bei PBS Living erhältlichen Serien sind:

  • Kein Reisepass erforderlich
  • Dieses alte Haus
  • Amerikas Testküche
  • Der französische Koch
  • Antiquitäten-Roadshow
  • Geboren zum Erkunden
  • Christopher Kimballs Milchstraße

PBS Living wird auch einzelne Folgen aus dieser Reihe zeigen:

  • Das Leben eines Chefs
  • Kunst im einundzwanzigsten Jahrhundert
  • Fragen Sie dieses alte Haus
  • Land des Kochs
  • Bewegliches Festmahl mit feiner Küche
  • Einfach Ming
  • Reisedetektiv
  • Wochenenden mit Yankee

Bei so vielen Programmen, aus denen Sie auswählen können, wird der einzige schwierige Teil die Entscheidung sein, welches zuerst gestreamt werden soll! Wenn Sie uns brauchen, sitzen wir auf der Couch und schauen uns jede einzelne Episode der Antiques Roadshow an.